Astrid Frank: Enno Anders. Löwenzahn im Asphalt

Dienstag, 09.05.2017 um 16:30 Uhr

Literaturhaus Köln | Großer Griechenmarkt 39 | 50676 Köln

Enno heißt nicht nur Anders, er ist auch anders.
Er nimmt tausend Kleinigkeiten wahr, kann sich
in jedes Lebewesen hineinfühlen und sich tolle
Geschichten ausdenken, die auf anderen Planeten
spielen. Nur eines kann er nicht: so sein wie die
anderen …
Die Kölner Autorin Astrid Frank lässt Enno erzählen,
wie die Welt aus Sicht eines hochsensiblen
Jungen aussieht. Eine berührende Geschichte mit
viel Raum für Gespräche über das Anderssein.
Astrid Frank liest aus Enno anders. Löwenzahn
im Asphalt (Urachhaus), die Illustratorin Regina
Kehn zeichnet live dazu.

Einzelpreis: 5,50 € (inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)
Gesamt: 5,50 (inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)

Gesamt: 0
(inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)