Meir Shalev: Meir Shalev blüht auf

Mittwoch, 10.05.2017 um 19:30 Uhr

Literaturhaus Köln | Großer Griechenmarkt 39 | 50676 Köln

Der große israelische Romancier Meir Shalev ist auch –
ein großer Hobbygärtner. Doch was da um sein Haus im
Norden Israels wuchert, ist nicht einfach nur Botanik:
Jede Pflanze, die heranwächst, jedes Tier, das ihm begegnet,
löst Gedanken, Erinnerungen, Geschichten über
Natur und Kulinarik, Historie und Gegenwart, Mensch
und Kreatur, Liebe und Literatur aus. Ein Garten, so wild
und bunt wie die Phantasie: Wer sich auf einen Streifzug
einlässt, sammelt nicht nur einen bunten Strauß an
Erfahrungen, sondern pflanzt ein paar Samen, die zum
Wissen über Lebenskunst heranreifen können. Und
erhält nebenbei das Rezept für sagenhaften Limoncello.
Das alles findet sich in Mein Wildgarten (Diogenes). Jörg
Hustiak liest aus der Übersetzung von Ruth Achlama.

Veranstaltungspartner: Diogenes Verlag

Einzelpreis: 12,10 € (inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)
Gesamt: 12,10 (inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)
entfernen Weitere Kartentypen hinzufügen.

Gesamt: 0
(inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)