Buchpremiere: Husch Josten

Dienstag, 04.09.2018 um 19:30 Uhr

Literaturhaus Köln | Großer Griechenmarkt 39 | 50676 Köln

Buchpremiere: Husch Josten  - Ticket kaufen

Land sehen heißt das neue Buch von Husch Josten: Klug, mitreißend und elegant verwebt die Kölner Autorin eine ungeheure Familiengeschichte mit grundlegenden Fragen des Glaubens. »Ein Roman zum Niederknien« (Deutschlandfunk).

Literaturprofessor Horand Roth hat es sich bequem gemacht: Ein nettes Verhältnis zur getrennt lebenden Ehefrau, hier und da eine Liaison und eine zufriedenstellende Lehrtätigkeit. Da bekommt er Besuch von Georg – und der Patenonkel lässt ihn stutzen: Einstmals ein Lebemann, ist der geliebte Verwandte inzwischen in einen katholischen Orden eingetreten. In einen umstrittenen noch dazu, und weil Georg sich ausgiebigen Erklärungen verweigert, sucht Horand Roth im klösterlichen Umfeld nach Antworten. Nach denen sucht auch Husch Josten in ihrem jüngsten Buch, das mit wunderbarer Leichtigkeit um große, schwere, ewige Fragen kreist: Was soll man glauben, welchen Lebenssinn kann es geben, wie ist Erkenntnis, wie Wahrheit zu erlangen? Zu Beginn des Quartals sticht Land sehen (Berlin Verlag) kühn in literarisch-philosophische Gefilde – und die Buchpremiere wird zum formidablen Auftakt für eine Saison spannender Texte und tiefgehender Gespräche. Dieses führt Moderatorin Bärbel Schäfer mit der Autorin.

Im Anschluss lädt der Berlin Verlag zum Umtrunk!

Foto: (c) Isabelle Woopen

Einzelpreis: 11,00 € (inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)
Gesamt: 11,00 (inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)
entfernen Weitere Kartentypen hinzufügen.

Gesamt: 0
(inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)

Damit Google Analytics auf dieser Seite deaktiviert werden kann, muss JavaScript aktiviert sein.
Akzeptieren