Akwaeke Emezi

Sonntag, 09.09.2018 um 18:00 Uhr

Literaturhaus Köln | Großer Griechenmarkt 39 | 50676 Köln

Akwaeke Emezi  - Ticket kaufen

Sie ist ein aufgehender Stern am Literaturhimmel: Akwaeke Emezi, igbo-tamilische Autorin und Filmemacherin. 2017 gewann sie den Commonwealth Short Story Prize für Afrika und ihr Debütroman Süßwasser (Eichborn) wurde in England und den USA überschwänglich besprochen. Nun kommt sie mit ihm nach Köln.

Ada wächst im Süden Nigerias auf. Sie ist ein sprunghaftes und schwieriges Kind – sie hat ein gespaltenes Ich. Ihre Familie glaubt an ein böses Wesen, »Ogbanje« genannt. Dieses soll in den Körper Adas gefahren sein, um Unheil über die Familie zu bringen. Im jungen Erwachsenenalter verschlägt es Ada in die USA, wo sich ihre Krankheit in eine gefährliche Richtung entwickelt. »Süßwasser ist reine Perfektion: sexy, sinnlich, magisch, weise. Eines der umwerfendsten Debüts, die ich je gelesen habe«, schreibt die Autorin Taiye Selasi im Guardian. Angela Spizig spricht mit Akwaeke Emezi über Identität(en) und kulturelle Identifikation, Milena Karas liest aus der Übersetzung von Senthuran Varatharajah.

Foto: (c) Elizabeth Wirija

Einzelpreis: 11,00 € (inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)
Gesamt: 11,00 (inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)
entfernen Weitere Kartentypen hinzufügen.

Gesamt: 0
(inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)

Damit Google Analytics auf dieser Seite deaktiviert werden kann, muss JavaScript aktiviert sein.
Akzeptieren