Leonardo Padura

Dienstag, 15.10.2019 um 19:30 Uhr

Literaturhaus Köln | Großer Griechenmarkt 39 | 50676 Köln

Leonardo Padura  - Ticket kaufen

Seit Mario Conde nicht mehr bei der Polizei ist, handelt er mit alten Büchern. Und arbeitet, weil das nicht reicht, um den Lebensunterhalt zu bestreiten, als Privatermittler. So auch, als sich sein alter Schulfreund Roberto bei ihm meldet. Sein Liebhaber hat ihn bestohlen, vor allem eine Marienstatue – eine Schwarze Madonna, ein Familienerbstück – vermisst er schmerzlich. Conde macht sich an die Arbeit – und stößt auf ein Geflecht, das sich zwischen Slums, Strichern und elitären Kunsthändlern auftut. Leonardo Padura gewährt einen erschreckend unverstellten Blick auf die kubanische Gesellschaft. Über den verlorenen Glauben an den Sozialismus und über die alte Hoffnung, die eine Marienstatue bergen kann, spricht der Autor mit Moderatorin Valeria Risi. Aus der Übersetzung von Hans-Joachim Hartstein liest Jörg Hustiak.

Veranstaltungspartner: Unionsverlag, Romanisches Seminar der Universität zu Köln

(c) Ivan Giménez

Einzelpreis: 11,00 € (inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)
Gesamt: 11,00 (inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)
entfernen Weitere Kartentypen hinzufügen.

Gesamt: 0
(inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)

Damit Google Analytics auf dieser Seite deaktiviert werden kann, muss JavaScript aktiviert sein.
Akzeptieren