Riverside Drive von Woody Allen

Freitag, 14.09.2018 um 20:00 Uhr - (Bauturm)

Theater im Bauturm | Aachener Str. 24 - 26 | 50674 Köln

Riverside Drive von Woody Allen  - Ticket kaufen

Regie Anna Sophia Baumgart | Musik Philipp Chudinskiy | Mit Alexandra Lowygina, Andreas Kunz und Sascha Tschorn | Dauer: 80 Min. ohne Pause

New York: Ein Mann wartet am Hudson River im Nebel. Er hat eine Entscheidung gefällt - eine folgenschwere Entscheidung. Doch es erscheint nicht die Person, mit der er verabredet ist, sondern ein Mensch, den er niemals erwartet hätte. Ein fremder Mann, der viel mehr über ihn weiß, als mit rationalen Mitteln erklärbar ist  Eine turbulente Begegnung nimmt ihren Lauf und verwandelt sich rasch in ein bizarres Verhör, nach dem nichts mehr so ist wie zuvor - und plötzlich zeigt sich, dass sich hinter der eleganten Konversationskomödie ein knallhartes Kriminalstück verbirgt.

Neben seinen Filmen hat Woody Allen immer wieder Theaterstücke geschrieben, doch Riverside Drive ist der erste seiner Bühnentexte, den er auch selbst inszeniert hat. Die Uraufführung an der Atlantic Theatre Company in New York fand 2003 in Kombination mit dem Einakter Old Saybrook statt - ein Tandem, dem Allen den vielsagenden Obertitel Writer's Block gab. Obwohl für ein anderes Medium geschrieben, finden sich in Allens Flussuferstück alle Merkmale, die auch seine Filme auszeichnen und wiedererkennbar machen: sympathische Neurotiker, pointierte Dialoge, vielfältige Anspielungen auf den Kanon bürgerlicher Hochkultur und bestens versteckte Geheimnisse, die für unerwartete plot twists sorgen.

Anna Sophia Baumgart und ihr Ensemble haben Riverside Drive schon an den verschiedensten Orten gespielt: Im Theater Tiefrot, unter freiem Himmel im Rheinauhafen und in einem Bonner Lampengeschäft. Nun erhält der Abend für die Monate Januar und Februar am Bauturm eine neue Heimat.

 

>>>>>>>Wichtige Informationen vom Theater im Bauturm<<<<<<<

Sie können bei offticket.de online platzgenaue Eintrittskarten für unser Theater erwerben. Berechnet wird unser Abendkassenpreis zzgl. 10 % Gebühren, mit denen Off-Cologne e.V. den Betrieb und die Weiterentwicklung dieses Systems finanziert. Sie bekommen nach erfolgter Zahlung eine Bestätigungsmail. Es ist der Umwelt zuliebe nicht notwendig, diese Mail auszudrucken, wenn Sie sich ausweisen oder die Mail auf einem Smartphone vorzeigen können. Dann bekommen Sie an der Abendkasse die entsprechenden Eintrittskarten ausgehändigt.

Ermäßigte Karten können hier von Schülern, Studenten, Auszubildenden, Köln-Pass-Inhabern, Gruppen (ab 15 Personen) sowie Mitgliedern unseres Fördervereins oder der Theaterschwärmer erworben werden. Weiterführende Informationen über unseren Förderverein finden Sie hier.

An der Abendkasse müssen die entsprechenden Nachweise für Ermäßigungen vorgelegt werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei Nichtvorlage den Differenzbetrag zum vollen Kartenpreis erheben.
Es ist nicht möglich, hauseigene Gutscheine, Abos oder Kooperationsrabatte wie Luups oder den Rausweis online einzulösen. Wenn Sie dies wünschen, bitten wir Sie, uns wie für alle weiteren Fragen unter 0221 524242 zu kontaktieren.

NEU: Es gibt auch bei offticket hausbezogene Gutscheine, die Sie online einlösen können.
Schülergruppen-Karten können nur über das Büro auf Rechnung bezogen werden. Informationen und Kontakt finden Sie hier.

Ihr Theater im Bauturm

Bitte wählen Sie einen Platz

Gesamt: 0.00
(inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)


Damit Google Analytics auf dieser Seite deaktiviert werden kann, muss JavaScript aktiviert sein.
Akzeptieren