Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2017: "PETERMANN! Eine kölsche Paranoia" von Nina Gühlstorff und Ensemble

Dienstag, 26.02.2019 um 20:00 Uhr - (Bauturm)

Theater im Bauturm | Aachener Str. 24 - 26 | 50674 Köln

"PETERMANN! Eine kölsche Paranoia" von Nina Gühlstorff und Ensemble - Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2017  - Ticket kaufen

Regie Nina Gühlstorff | Ausstattung Lena Hinz | Puppenbau Antje Töpfer | Regieassistenz Maren Flintrop
Mit Laurenz Leky und René Michaelsen| Premiere: 18. März 2017 | Dauer: 90 Min. ohne Pause

2015: Köln feiert einen Affen. 30 Jahre ist es her, dass der vereinsamte Schimpanse Petermann, der einst die größte Attraktion im Sitzungskarneval der 1950er Jahre darstellte, einen Fluchtversuch aus seinem Käfig im Kölner Zoo unternimmt und dabei Zoodirektor Gunter Nogge, den er als Alphatier unter den Menschen seiner Umgebung identifiziert, schwer verletzt. Woher rührt die Faszination der Kölner mit diesem offenbar mutwilligen Akt des Aufbegehrens einer geschundenen Kreatur? Und was sagt es über die Befindlichkeit der Stadt aus, dass ein rebellischer Affe bis zum heutigen Tag als Ikone für Harmoniebedürfnis und Protest gleichermaßen in Erinnerung gehalten wird?

 

>>>>>>>Wichtige Informationen vom Theater im Bauturm<<<<<<<

Sie können bei offticket.de online platzgenaue Eintrittskarten für unser Theater erwerben. Berechnet wird unser Abendkassenpreis zzgl. 10 % Gebühren, mit denen Off-Cologne e.V. den Betrieb und die Weiterentwicklung dieses Systems finanziert. Sie bekommen nach erfolgter Zahlung eine Bestätigungsmail. Es ist der Umwelt zuliebe nicht notwendig, diese Mail auszudrucken, wenn Sie sich ausweisen oder die Mail auf einem Smartphone vorzeigen können. Dann bekommen Sie an der Abendkasse die entsprechenden Eintrittskarten ausgehändigt.

Ermäßigte Karten können hier von Schülern, Studenten, Auszubildenden, Köln-Pass-Inhabern, Gruppen (ab 15 Personen) sowie Mitgliedern unseres Fördervereins oder der Theaterschwärmer erworben werden. Weiterführende Informationen über unseren Förderverein finden Sie hier.

An der Abendkasse müssen die entsprechenden Nachweise für Ermäßigungen vorgelegt werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei Nichtvorlage den Differenzbetrag zum vollen Kartenpreis erheben.
Es ist nicht möglich, hauseigene Gutscheine, Abos oder Kooperationsrabatte wie Luups oder den Rausweis online einzulösen. Wenn Sie dies wünschen, bitten wir Sie, uns wie für alle weiteren Fragen unter 0221 524242 zu kontaktieren.

NEU: Es gibt auch bei offticket hausbezogene Gutscheine, die Sie online einlösen können.
Schülergruppen-Karten können nur über das Büro auf Rechnung bezogen werden. Informationen und Kontakt finden Sie hier.

Ihr Theater im Bauturm

Bitte wählen Sie einen Platz

Gesamt: 0.00
(inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)


Damit Google Analytics auf dieser Seite deaktiviert werden kann, muss JavaScript aktiviert sein.
Akzeptieren