Das angehaltene Leben (UA) von Maurizio Torchio

Mittwoch, 29.05.2019 um 20:00 Uhr

Theater der Keller | Kleingedankstraße 6 | 50677 Köln

Das angehaltene Leben (UA) von Maurizio Torchio  - Ticket kaufen

In Kooperation mit theaterblackbox köln

„Man erschrickt: Dieser Entführer, der sieben Monate mit seinem Opfer im Wald hauste, dieser Kerl, der einen anderen Menschen umgebracht hat, wächst einem innerhalb kürzester Zeit ans Herz.“ (Deutschlandfunk)
Er sitzt schon seit Jahrzehnten in Isolationshaft. Tag für Tag spricht er mit sich, seinen Geistern, mit den Erinnerungen, die ihm erscheinen. Die Außenwelt wird er nie wieder sehen. Die Grenzen von Zeit und Raum, Wirklichkeit und Fantasie lösen sich auf … ein Stück über die Macht der Imagination. Wie überlebt man die extremen Erfahrungen des Gefangenseins?

Im Anschluß an die Vorstellung "Das angehaltene Leben" stellt Mustafa Khalifa im Gespräch mit Übersetzerin Larissa Bender seinen Roman vor: "Das Schneckenhaus"

Lesung in deutscher und arabischer Sprache

Von 1982 bis 1994 war Mustafa Khalifa in diversen syrischen Gefängnissen inhaftiert. Aus seinen Erfahrungen entstand der Roman "Das Scheckenhaus".

Einzelpreis: 19,80 € (inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)
Gesamt: 19,80 (inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)
entfernen Weitere Kartentypen hinzufügen.

Gesamt: 0
(inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)


Damit Google Analytics auf dieser Seite deaktiviert werden kann, muss JavaScript aktiviert sein.
Akzeptieren