Willkommen bei offticket

Kölner Online-Ticket-Service

Offticket – schneller an die Tickets!

Wir bieten wie früher die übersichtlichste und kostengünstigste Bezahlweise: Lastschrifteinzug – damit können wir die Vorverkaufsgebühr so niedrig halten. Daneben könne Sie nun auch per Kreditkarte bezahlen.
Bei Fragen wenden Sie sich einfach an: offticket@offticket.de

Benutzer, die sich vor dem August 2016 registriert haben und seither offticket nicht mehr genutzt haben, möchten wir bitten, sich über die Passwort vergessen Funktion ein neues Passwort zu erstellen.

NEU: Offticket-Gutscheine

Jetzt können Sie auch Gutscheine verschenken, die für alle an offticket angeschlossenen Häuser gültig sind! Nutzen Sie das breite Spektrum der Kölner Szene!
Daneben gibt es weiterhin natürlich die bewährten Gutscheine, die jeweils nur für ein Haus gelten. Die Einlösung des Gutscheins ist nur bei offticket möglich.

Gutscheine kaufen

Aktuelle Spielpläne von offticket

Titel.DatumPreis
pulk fiktion: HIERONYMUS

Nach dem Bilderbuch von Thé Tjong-Khing
Koproduktion pulk fiktion, Theater an der Ruhr, FFT & FWT | Uraufführung | Ab 6 Jahren

Ausgehend von dem Kinderbuch Hieronymus von Thé Tjong-Khing nach Motiven von Hieronymus Bosch

HEUTE PREMIERE

Freies Werkstatt Theater

Sonntag, 26.01.2020 um 15:00 Uhr

8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Emil und die Detektive (6+)

Die Kölner Fassung für drei Spieler nach Erich Kästner

COMEDIA Theater

Sonntag, 26.01.2020 um 15:00 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Emil und die Detektive (6+)

Die Kölner Fassung für drei Spieler nach Erich Kästner

COMEDIA Theater

Sonntag, 26.01.2020 um 17:00 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Theaterakademie Köln / nö theater: Francos Hermannsschlacht (AT)

Ausgehend von Kleists Nationalepos "Die Hermannsschlacht" untersucht das Ensemble den obskuren Fall des mutmaßlichen Terroristen und Bundeswehrsoldaten Franco A. und begibt sich in die Untiefen rechter Netzwerke.

Orangerie Theater

Sonntag, 26.01.2020 um 18:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Kleiner Mann - Was nun? von Hans Fallada

Haushaltetats, Lohnabrechnungen, Krankenkassen – kaum ein anderer Roman erzählt so ausführlich von den finanziellen Bedürfnissen und Grenzen seiner Protagonisten.

Theater im Bauturm

Sonntag, 26.01.2020 um 18:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
pulk fiktion: HIERONYMUS

Nach dem Bilderbuch von Thé Tjong-Khing
Koproduktion pulk fiktion, Theater an der Ruhr, FFT & FWT | Uraufführung | Ab 6 Jahren

Ausgehend von dem Kinderbuch Hieronymus von Thé Tjong-Khing nach Motiven von Hieronymus Bosch

HEUTE PREMIERE

Freies Werkstatt Theater

Montag, 27.01.2020 um 10:00 Uhr

8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Don Juan kommt aus dem Krieg

Ein Krieg verändert den Menschen – und zwar zum Besseren, meint Don Juan.

COMEDIA Theater

Montag, 27.01.2020 um 19:30 Uhr

13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Kleiner Mann - Was nun? von Hans Fallada

Haushaltetats, Lohnabrechnungen, Krankenkassen – kaum ein anderer Roman erzählt so ausführlich von den finanziellen Bedürfnissen und Grenzen seiner Protagonisten.

Theater im Bauturm

Montag, 27.01.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
pulk fiktion: HIERONYMUS

Nach dem Bilderbuch von Thé Tjong-Khing
Koproduktion pulk fiktion, Theater an der Ruhr, FFT & FWT | Uraufführung | Ab 6 Jahren

Ausgehend von dem Kinderbuch Hieronymus von Thé Tjong-Khing nach Motiven von Hieronymus Bosch

HEUTE PREMIERE

Freies Werkstatt Theater

Dienstag, 28.01.2020 um 10:00 Uhr

8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Don Juan kommt aus dem Krieg

Ein Krieg verändert den Menschen – und zwar zum Besseren, meint Don Juan.

COMEDIA Theater

Dienstag, 28.01.2020 um 19:30 Uhr

13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Terézia Mora

Terézia Mora ist eine große Erzählerin, ihre Romane wurden schon vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Buchpreis 2013 und dem Georg- Büchner-Preis 2018. Mit Auf dem Seil ist nun der dritte und letzte Teil ihrer Trilogie um den IT-Spezialisten Darius Kopp erschienen – ein Seiltanz zwischen Verzweiflung und Glück, zwischen Schwermut und Leichtigkeit, zwischen Kollektiv und Individuum.

Literaturhaus Köln

Mittwoch, 29.01.2020 um 19:30 Uhr

12,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
12,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Theaterakademie Köln / nö theater: Francos Hermannsschlacht (AT)

Ausgehend von Kleists Nationalepos "Die Hermannsschlacht" untersucht das Ensemble den obskuren Fall des mutmaßlichen Terroristen und Bundeswehrsoldaten Franco A. und begibt sich in die Untiefen rechter Netzwerke.

Orangerie Theater

Mittwoch, 29.01.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
MOBY DICK von Herman Melville

Das Team vom preisgekönten Don Quijote legt den nächsten Must-See hin.

Theater im Bauturm

Mittwoch, 29.01.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
NULL KOMMA IRGENDWAS

Nach dem Roman von Lavinia Braniște | Deutschsprachige Erstaufführung

Heute mit Einführung in die Inszenierung um 19:30 Uhr

Freies Werkstatt Theater

Donnerstag, 30.01.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Theaterakademie Köln / nö theater: Francos Hermannsschlacht (AT)

Ausgehend von Kleists Nationalepos "Die Hermannsschlacht" untersucht das Ensemble den obskuren Fall des mutmaßlichen Terroristen und Bundeswehrsoldaten Franco A. und begibt sich in die Untiefen rechter Netzwerke.

Orangerie Theater

Donnerstag, 30.01.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
MOBY DICK von Herman Melville

Das Team vom preisgekönten Don Quijote legt den nächsten Must-See hin.

Theater im Bauturm

Donnerstag, 30.01.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Die Prinzessin kommt um vier (4+)

Gäste sind was wunderbares
| nach einer Geschichte von Wolfdietrich Schnurre

COMEDIA Theater

Freitag, 31.01.2020 um 10:30 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
NULL KOMMA IRGENDWAS

Nach dem Roman von Lavinia Braniște | Deutschsprachige Erstaufführung

Freies Werkstatt Theater

Freitag, 31.01.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Theaterakademie Köln / nö theater: Francos Hermannsschlacht (AT)

Ausgehend von Kleists Nationalepos "Die Hermannsschlacht" untersucht das Ensemble den obskuren Fall des mutmaßlichen Terroristen und Bundeswehrsoldaten Franco A. und begibt sich in die Untiefen rechter Netzwerke.

Orangerie Theater

Freitag, 31.01.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke von Joachim Meyerhoff

Theater der Keller

Freitag, 31.01.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Premiere: "Fight Club" von Chuck Palahniuk

Theater der Keller

Freitag, 31.01.2020 um 20:00 Uhr

24,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
24,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
MOBY DICK von Herman Melville

Das Team vom preisgekönten Don Quijote legt den nächsten Must-See hin.

Theater im Bauturm

Freitag, 31.01.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Florian Schroeder: Schluss jetzt! - Der satirische Jahresrückblick | AUSVERKAUFT

KABARETT | KÖLN-PREMIERE
Am Ende des Abends werden Sie sagen: Schluss jetzt? Nee, mehr davon! Aber klar – im nächsten Jahr dann! 

COMEDIA Theater

Freitag, 31.01.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Die Prinzessin kommt um vier (4+)

Gäste sind was wunderbares
| nach einer Geschichte von Wolfdietrich Schnurre

COMEDIA Theater

Samstag, 01.02.2020 um 15:00 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
FÜR IMMER SCHÖN

Von Noah Haidle | Deutsch von Barbara Christ
Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2018
Fiona Metscher ausgezeichnet mit dem Kölner Darstellerpreis 2018
Raphaela Kiczka nominiert für den PUCK 2018

Freies Werkstatt Theater

Samstag, 01.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Theaterakademie Köln / nö theater: Francos Hermannsschlacht (AT)

Ausgehend von Kleists Nationalepos "Die Hermannsschlacht" untersucht das Ensemble den obskuren Fall des mutmaßlichen Terroristen und Bundeswehrsoldaten Franco A. und begibt sich in die Untiefen rechter Netzwerke.

Orangerie Theater

Samstag, 01.02.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Fight Club" von Chuck Palahniuk

Theater der Keller

Samstag, 01.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Don Quijote von Miguel de Cervantes

Auf der Grundlage eines klassischen Textes, der die Attraktivität und Notwendigkeit von Illusionen für das Leben thematisiert, trägt unser „Ritter von der traurigen Gestalt“ seine Fragen in den Bauturm.

Theater im Bauturm

Samstag, 01.02.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Pino Pfote Päckchenbote mit Thomas Pelzer

Ein großer Spaß für die ganze Familie: Wimmelbuchkino mit Thomas Pelzer. Pino Pfote arbeitet als Päckchenbote und hat jede Menge zu tun. Das erste Päckchen ist für Fred Fell, den Chefgärtner im Tropenhaus. Aber als Pino dort ankommt, muss er Fred erst einmal finden, denn im Tropenhaus ist ganz schön viel los.

 

Literaturhaus Köln

Sonntag, 02.02.2020 um 15:00 Uhr

5,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
5,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Georg Stefan Troller

Muhammad Ali, Josephine Baker, Brigitte Bardot, Marlon Brando, Coco Chanel, Salvador Dalí, Marlene Dietrich, Juliette Gréco, Audrey Hepburn, John Malkovich, W. Somerset Maugham, Édith Piaf, Pablo Picasso, Jean-Paul Sartre, Romy Schneider … Georg Stefan Troller hatte sie alle vor der Kamera oder vorm Mikrofon.

Literaturhaus Köln

Sonntag, 02.02.2020 um 18:00 Uhr

11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Nichts. Was im Leben wichtig ist." von Janne Teller

Theater der Keller

Sonntag, 02.02.2020 um 18:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Don Quijote von Miguel de Cervantes

Auf der Grundlage eines klassischen Textes, der die Attraktivität und Notwendigkeit von Illusionen für das Leben thematisiert, trägt unser „Ritter von der traurigen Gestalt“ seine Fragen in den Bauturm.

Theater im Bauturm

Sonntag, 02.02.2020 um 18:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
FÜR IMMER SCHÖN

Von Noah Haidle | Deutsch von Barbara Christ
Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2018
Fiona Metscher ausgezeichnet mit dem Kölner Darstellerpreis 2018
Raphaela Kiczka nominiert für den PUCK 2018

Freies Werkstatt Theater

Sonntag, 02.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
The Room

Acht Teenager wachen gemeinsam in einem Raum auf. Sie kennen sich nicht.
Sie können sich an nichts erinnern

COMEDIA Theater

Montag, 03.02.2020 um 19:00 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
The Room

Acht Teenager wachen gemeinsam in einem Raum auf. Sie kennen sich nicht.
Sie können sich an nichts erinnern

COMEDIA Theater

Dienstag, 04.02.2020 um 19:00 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
wehrli-theater/andrea bleikamp: BABYBÜHNE

Für Babys im Alter von 0-14 Monaten und ihre Eltern
Koproduktion wehrli-theater/andrea bleikamp & FWT

Freies Werkstatt Theater

Mittwoch, 05.02.2020 um 11:00 Uhr

8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Krux-Kollektiv: Der Zwang

Nach der gleichnamigen Novelle von Stefan Zweig

Wir leben in einer Zeit, in der sich gesamtgesellschaftliche Verhältnisse immer mehr zuspitzen. Wir werden täglich mit Gewalt und Krieg konfrontiert, unser Demokratieverständnis gerät ins Wanken. Man sollte etwas tun. Wäre es nicht mutiger, sich von vorgefertigten Meinungen zu lösen, eine eigene Haltung zu entwickeln?  

Orangerie Theater

Mittwoch, 05.02.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Tschick von Wolfgang Herrndorf

Theater der Keller

Mittwoch, 05.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
REVOLT. SHE SAID. REVOLT AGAIN

Von Alice Birch | Deutsch von Corinna Brocher

Girl meets Boy. Könnte man denken. Aber was passiert, wenn in dieser Begegnung nichts ist wie gelernt? Wenn "Girl" nicht den gesellschaftlichen Erwartungen und Regeln entspricht...

 

Freies Werkstatt Theater

Mittwoch, 05.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Theatertag: 8€: "Nichts" von Janne Teller

Theater der Keller

Mittwoch, 05.02.2020 um 20:00 Uhr

8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
wehrli-theater/andrea bleikamp: BABYBÜHNE

Für Babys im Alter von 0-14 Monaten und ihre Eltern
Koproduktion wehrli-theater/andrea bleikamp & FWT

Freies Werkstatt Theater

Donnerstag, 06.02.2020 um 11:00 Uhr

8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Ein Abend über Thien Tran

»Häufig wird der zeitgenössischen Lyrik vorgeworfen, sie sei zu kryptisch und absichtsvoll verschlüsselt — wer ein Gegenbeispiel sucht, der wird bei Thien Tran fündig. In seinem beachtlichen Debüt demonstriert der Autor, wie komplexe Gedanken verhandelbar gemacht werden können, ohne an Differenziertheit zu verlieren. « So schrieb die Stadtrevue vor 10 Jahren über Thien Tran, der 2008 den Lyrikpreis beim Open Mike der Literaturwerkstatt Berlin und 2009 das Rolf-Dieter- Brinkmann-Stipendium der Stadt Köln erhielt.

Literaturhaus Köln

Donnerstag, 06.02.2020 um 19:30 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Krux-Kollektiv: Der Zwang

Nach der gleichnamigen Novelle von Stefan Zweig

Wir leben in einer Zeit, in der sich gesamtgesellschaftliche Verhältnisse immer mehr zuspitzen. Wir werden täglich mit Gewalt und Krieg konfrontiert, unser Demokratieverständnis gerät ins Wanken. Man sollte etwas tun. Wäre es nicht mutiger, sich von vorgefertigten Meinungen zu lösen, eine eigene Haltung zu entwickeln?  

Orangerie Theater

Donnerstag, 06.02.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Terror" von Ferdinand von Schirach

Theater der Keller

Donnerstag, 06.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Katie Freudenschuss: Einfach Compli-Katie!

MUSIKKABARETT
Poetisch, berührend, ironisch und absurd – ein Abend über Liebe, Frauengold, 72 Jungfrauen, Melania Trump und Rhesus-Äffchen.

COMEDIA Theater

Donnerstag, 06.02.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
WERTHER

Nach Johann Wolfgang von Goethe | Mit Carl Bruchhäuser

Freies Werkstatt Theater

Freitag, 07.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Krux-Kollektiv: Der Zwang

Nach der gleichnamigen Novelle von Stefan Zweig

Wir leben in einer Zeit, in der sich gesamtgesellschaftliche Verhältnisse immer mehr zuspitzen. Wir werden täglich mit Gewalt und Krieg konfrontiert, unser Demokratieverständnis gerät ins Wanken. Man sollte etwas tun. Wäre es nicht mutiger, sich von vorgefertigten Meinungen zu lösen, eine eigene Haltung zu entwickeln?  

Orangerie Theater

Freitag, 07.02.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Jochen Malmsheimer: Flieg, Fisch, lies und gesunde! oder: Glück, wo ist Dein Stachel? | AUSVERKAUFT

KABARETT
Hier ist nicht nur die Literatur entfesselt, es ist Malmsheimer selbst. Doch er weiß, daß wir alle uns, gerade in unsicheren Zeiten, nach einem bißchen Glück sehnen.

COMEDIA Theater

Freitag, 07.02.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
PREMIERE Rosa Luxemburg (inkl. Premierenfeier und kleinem Buffet)

Nicht zuletzt ihre Bereitschaft zu unorthodoxen Vereinbarungen des Zusammenlebens machen Rosa Luxemburg zu einer Figur, die in den 100 Jahren nach ihrem gewaltsamen Tod sämtlichen späteren Generationen zur Justierung ihrer Vorstellung von politischem Engagement gedient hat.

Theater im Bauturm

Freitag, 07.02.2020 um 20:00 Uhr

27,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
27,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Krux-Kollektiv: Der Zwang

Nach der gleichnamigen Novelle von Stefan Zweig

Wir leben in einer Zeit, in der sich gesamtgesellschaftliche Verhältnisse immer mehr zuspitzen. Wir werden täglich mit Gewalt und Krieg konfrontiert, unser Demokratieverständnis gerät ins Wanken. Man sollte etwas tun. Wäre es nicht mutiger, sich von vorgefertigten Meinungen zu lösen, eine eigene Haltung zu entwickeln?  

Orangerie Theater

Samstag, 08.02.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Gilgi|Keun - eine von uns von Irmgard Keun

Theater der Keller

Samstag, 08.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
REVOLT. SHE SAID. REVOLT AGAIN

Von Alice Birch | Deutsch von Corinna Brocher

Girl meets Boy. Könnte man denken. Aber was passiert, wenn in dieser Begegnung nichts ist wie gelernt? Wenn "Girl" nicht den gesellschaftlichen Erwartungen und Regeln entspricht...

 

Freies Werkstatt Theater

Samstag, 08.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Springmaus: Janz Jeck | AUSVERKAUFT

IMPRO-COMEDY  
Beim Impro-Karneval der Springmaus haben Sie endlich die Chance, „eimol Prinz zo sin“. Denn das Springmaus-Festkomitee lässt jeden in die Bütt. In diesem Sinne: Springmaus Alaaf!

COMEDIA Theater

Samstag, 08.02.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Rosa Luxemburg

Nicht zuletzt ihre Bereitschaft zu unorthodoxen Vereinbarungen des Zusammenlebens machen Rosa Luxemburg zu einer Figur, die in den 100 Jahren nach ihrem gewaltsamen Tod sämtlichen späteren Generationen zur Justierung ihrer Vorstellung von politischem Engagement gedient hat.

Theater im Bauturm

Samstag, 08.02.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Lo Malinke: Aufgeräumt | KÖLN-PREMIERE

Alles muss raus! Lo Malinke hat sein Leben aufgeräumt und es in acht schlanken Kapiteln geordnet: Eltern, Liebe, Geld, Tod, Sex, Beruf, Gesundheit und Haustiere, nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

COMEDIA Theater

Samstag, 08.02.2020 um 20:30 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Heldenzentrale (9+)

Eine abenteuerliche Suche
| von Charlotte Luise Fechner

COMEDIA Theater

Sonntag, 09.02.2020 um 16:00 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Theater Blickwechsel: NULLI & PRIESEMUT: Gibt es eigentlich Brummer, die nach Möhren schmecken?

Nach dem Kinderbuch-Bestseller von Matthias Sodtke
Gastspiel Theater Blickwechsel | Für Zuschauer ab 4 Jahren
 

Freies Werkstatt Theater

Sonntag, 09.02.2020 um 16:00 Uhr

8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Regina Porter

In Die Reisenden (S. Fischer) unternimmt die amerikanische Autorin Regina Porter eine scharfsinnige Erkundung der heutigen USA und der Traumata von Rassismus und Ungleichheit, die nach wie vor die Welt bewegen.

Literaturhaus Köln

Sonntag, 09.02.2020 um 18:00 Uhr

11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Gilgi|Keun - eine von uns von Irmgard Keun

Theater der Keller

Sonntag, 09.02.2020 um 18:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
REVOLT. SHE SAID. REVOLT AGAIN

Von Alice Birch | Deutsch von Corinna Brocher

Girl meets Boy. Könnte man denken. Aber was passiert, wenn in dieser Begegnung nichts ist wie gelernt? Wenn "Girl" nicht den gesellschaftlichen Erwartungen und Regeln entspricht...

 

Freies Werkstatt Theater

Sonntag, 09.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
CENTRAL PARK WEST von Woody Allen

Zwei befreundete Ehepaare, beide einander entfremdet und in außereheliche Affären verstrickt, versuchen einen geselligen Abend miteinander zu verbringen.

Theater im Bauturm

Montag, 10.02.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Die Nibelungen (10+)

Modernes Heldenepos
| von Rüdiger Pape und Ensemble

COMEDIA Theater

Dienstag, 11.02.2020 um 19:00 Uhr

16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Ein Abend über Hanns Grössel – in Ton, Bild, Gespräch

Hanns Grössel war für den deutschsprachigen Raum einer der wichtigsten Vermittler französischer und skandinavischer Literatur, nicht nur als Literaturredakteur im WDR und als Übersetzer, sondern auch als Essayist und Kritiker. Der Abend im Literaturhaus ist dem passionierten Literaturvermittler mit Ton, Bild und Gesprächen gewidmet.

Literaturhaus Köln

Dienstag, 11.02.2020 um 19:30 Uhr

11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
CENTRAL PARK WEST von Woody Allen

Zwei befreundete Ehepaare, beide einander entfremdet und in außereheliche Affären verstrickt, versuchen einen geselligen Abend miteinander zu verbringen.

Theater im Bauturm

Dienstag, 11.02.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Die Nibelungen (10+)

Modernes Heldenepos
| von Rüdiger Pape und Ensemble

COMEDIA Theater

Mittwoch, 12.02.2020 um 19:00 Uhr

16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
FÜR IMMER SCHÖN

Von Noah Haidle | Deutsch von Barbara Christ
Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2018
Fiona Metscher ausgezeichnet mit dem Kölner Darstellerpreis 2018
Raphaela Kiczka nominiert für den PUCK 2018

Freies Werkstatt Theater

Mittwoch, 12.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
CENTRAL PARK WEST von Woody Allen

Zwei befreundete Ehepaare, beide einander entfremdet und in außereheliche Affären verstrickt, versuchen einen geselligen Abend miteinander zu verbringen.

Theater im Bauturm

Mittwoch, 12.02.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Enno Stahl

Knapper werdender Wohnraum, unbezahlbare Mieten, Gentrifizierung sind wichtige Themen des Zusammenlebens in der Stadt. Anhand der Figuren Lynn, Otti und Donata erzählt Enno Stahl in seinem vielstimmigen Roman Sanierungsgebiete (Verbrecher Verlag) die Veränderung der Städte und des städtischen Miteinanders.

Literaturhaus Köln

Donnerstag, 13.02.2020 um 19:30 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
NULL KOMMA IRGENDWAS

Nach dem Roman von Lavinia Braniște | Deutschsprachige Erstaufführung

Freies Werkstatt Theater

Donnerstag, 13.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Fusseln" UA von Wolfram Lotz

Theater der Keller

Donnerstag, 13.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Rosa Luxemburg

Nicht zuletzt ihre Bereitschaft zu unorthodoxen Vereinbarungen des Zusammenlebens machen Rosa Luxemburg zu einer Figur, die in den 100 Jahren nach ihrem gewaltsamen Tod sämtlichen späteren Generationen zur Justierung ihrer Vorstellung von politischem Engagement gedient hat.

Theater im Bauturm

Donnerstag, 13.02.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Deutsch-Griechisches Theater: EUROPA

COMEDIA Theater

Donnerstag, 13.02.2020 um 20:30 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
NULL KOMMA IRGENDWAS

Nach dem Roman von Lavinia Braniște | Deutschsprachige Erstaufführung

Freies Werkstatt Theater

Freitag, 14.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Sarah Bosetti: Ich hab nichts gegen Frauen, du Schlampe!

LESUNG
Sarah Bosetti hat eine Superkraft: Sie kann Hass in Liebe verwandeln! Sie sammelt die schönsten Hasskommentare, die sie bekommt, und macht aus ihnen lustige Liebeslyrik und witzige Geschichten.

COMEDIA Theater

Freitag, 14.02.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Fight Club" von Chuck Palahniuk

Theater der Keller

Freitag, 14.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Nominiert für den Kölner Theaterpreis und den Kurt-Hackenberg-Preis 2019: "Das Fest" von Thomas Vinterberg und Mogens Rukov

Theater der Keller

Freitag, 14.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Rosa Luxemburg

Nicht zuletzt ihre Bereitschaft zu unorthodoxen Vereinbarungen des Zusammenlebens machen Rosa Luxemburg zu einer Figur, die in den 100 Jahren nach ihrem gewaltsamen Tod sämtlichen späteren Generationen zur Justierung ihrer Vorstellung von politischem Engagement gedient hat.

Theater im Bauturm

Freitag, 14.02.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Deutsch-Griechisches Theater: EUROPA

COMEDIA Theater

Freitag, 14.02.2020 um 20:30 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9. Pfannekuchensitzung

Familienkarnevalsshow mit der Band RITA + der kleine SCHOSCH

COMEDIA Theater

Samstag, 15.02.2020 um 15:30 Uhr

13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
DER NAZI & DER FRISEUR

Nach dem Roman von Edgar Hilsenrath
Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2016

Freies Werkstatt Theater

Samstag, 15.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Fight Club" von Chuck Palahniuk

Theater der Keller

Samstag, 15.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Rosa Luxemburg

Nicht zuletzt ihre Bereitschaft zu unorthodoxen Vereinbarungen des Zusammenlebens machen Rosa Luxemburg zu einer Figur, die in den 100 Jahren nach ihrem gewaltsamen Tod sämtlichen späteren Generationen zur Justierung ihrer Vorstellung von politischem Engagement gedient hat.

Theater im Bauturm

Samstag, 15.02.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9. Pfannekuchensitzung

Familienkarnevalsshow mit der Band RITA + der kleine SCHOSCH

COMEDIA Theater

Sonntag, 16.02.2020 um 11:00 Uhr

13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Ein Freund wie kein anderer mit Oliver Scherz

Der Autor und Schauspieler Oliver Scherz lässt sein Kinderbuch Ein Freund wie kein anderer (Thienemann) lebendig werden. Er singt und erzählt die außergewöhnliche Freundschaftsgeschichte zwischen einem Erdhörnchen und einem Wolf.

Literaturhaus Köln

Sonntag, 16.02.2020 um 15:00 Uhr

5,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
5,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9. Pfannekuchensitzung

Familienkarnevalsshow mit der Band RITA + der kleine SCHOSCH

COMEDIA Theater

Sonntag, 16.02.2020 um 15:30 Uhr

13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Theater Blickwechsel: NULLI & PRIESEMUT: Gibt es eigentlich Brummer, die nach Möhren schmecken?

Nach dem Kinderbuch-Bestseller von Matthias Sodtke
Gastspiel Theater Blickwechsel | Für Zuschauer ab 4 Jahren
 

Freies Werkstatt Theater

Sonntag, 16.02.2020 um 16:00 Uhr

8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Gilgi|Keun - eine von uns von Irmgard Keun

Theater der Keller

Sonntag, 16.02.2020 um 18:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke von Joachim Meyerhoff

Theater der Keller

Sonntag, 16.02.2020 um 18:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Kleiner Mann - Was nun? von Hans Fallada

Haushaltetats, Lohnabrechnungen, Krankenkassen – kaum ein anderer Roman erzählt so ausführlich von den finanziellen Bedürfnissen und Grenzen seiner Protagonisten.

Theater im Bauturm

Sonntag, 16.02.2020 um 18:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
DER NAZI & DER FRISEUR

Nach dem Roman von Edgar Hilsenrath
Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2016

Freies Werkstatt Theater

Sonntag, 16.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Alice - Spiegel Wunder Traum

Wer bin ich – gerade war ich noch – wer will ich sein

COMEDIA Theater

Montag, 17.02.2020 um 19:00 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Bachtyar Ali

Mit dem Roman Perwanas Abend (Unionsverlag) legt der in Köln lebende Bachtyar Ali ein Buch über das Schicksal von Frauen vor, die in einer patriarchalischen, von Krieg und Fanatismus geprägten Umgebung leben müssen.

Literaturhaus Köln

Montag, 17.02.2020 um 19:30 Uhr

11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Kleiner Mann - Was nun? von Hans Fallada

Haushaltetats, Lohnabrechnungen, Krankenkassen – kaum ein anderer Roman erzählt so ausführlich von den finanziellen Bedürfnissen und Grenzen seiner Protagonisten.

Theater im Bauturm

Montag, 17.02.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Alice - Spiegel Wunder Traum

Wer bin ich – gerade war ich noch – wer will ich sein

COMEDIA Theater

Dienstag, 18.02.2020 um 19:00 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
FOXI, JUSSUF, EDELTRAUD von und mit Markus John

Markus John spielt drei Menschen aus Köln, deren Lebensgeschichte er sich in persönlichen Interviews erschlossen hat.

Theater im Bauturm

Mittwoch, 19.02.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Die Erbengemeinschaft: NÄ, WAT ES DAT SCHÖN! Karnevalssingen im Bauturm

Am Karnevalsfreitag wird sogar das Bauturm jeck! Sousaphonist Christian Lang und
Posaunist/Sänger/Dramaturg René Michaelsen bilden zusammen die Miniaturblaskapelle
Die Erbengemeinschaft.

Theater im Bauturm

Freitag, 21.02.2020 um 20:00 Uhr

12,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
12,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Ein Abend über Friedrich Hölderlin

Vor 250 Jahren, im März 1770, wurde Friedrich Hölderlin geboren, einer der bedeutendsten Lyriker seiner Zeit. Das Literaturhaus widmet Hölderlin einen Abend.

Literaturhaus Köln

Donnerstag, 27.02.2020 um 18:30 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
VERSCHWINDENDE ORTE oder WAS UNS RETTEN KANN

Koproduktion Eva-Maria Baumeister & FWT
In Kooperation mit der Alten Feuerwache Köln

Freies Werkstatt Theater

Donnerstag, 27.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Frankenstein von Mary Shelley

Kieran Joel nimmt sich nach Don Quijote und Moby Dick den nächten großen Literatur-Klassiker vor.

Theater im Bauturm

Donnerstag, 27.02.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Sarah Bosetti: Ich hab nichts gegen Frauen, du Schlampe!

COMEDIA UND ORANGERIE THEATER PRÄSENTIEREN:

LESUNG
Sarah Bosetti hat eine Superkraft: Sie kann Hass in Liebe verwandeln! Sie sammelt die schönsten Hasskommentare, die sie bekommt, und macht aus ihnen lustige Liebeslyrik und witzige Geschichten.

COMEDIA Theater

Donnerstag, 27.02.2020 um 20:15 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Sarah Bosetti: Ich hab nichts gegen Frauen, du Schlampe! Mit Liebe gegen Hasskommentare

COMEDIA & Orangerie Theater präsentieren:

Sarah Bosetti

LESUNG

Orangerie Theater

Donnerstag, 27.02.2020 um 20:15 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Fusseln" UA von Wolfram Lotz

Theater der Keller

Freitag, 28.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke von Joachim Meyerhoff

Theater der Keller

Freitag, 28.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
VERSCHWINDENDE ORTE oder WAS UNS RETTEN KANN

Koproduktion Eva-Maria Baumeister & FWT
In Kooperation mit der Alten Feuerwache Köln

Freies Werkstatt Theater

Freitag, 28.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Horst Evers: Früher war ich älter | AUSVERKAUFT

KABARETT
In diesem Programm geht es schlicht und ergreifend ums Ganze. Jetzt mal vom Großen her gesehen. Es ist ein Rückblick auf die Zukunft. Also die, mit der man vielleicht mal gerechnet hätte. Und es wird Antworten auf die ewigen Fragen der Menschheit geben.

COMEDIA Theater

Freitag, 28.02.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Frankenstein von Mary Shelley

Kieran Joel nimmt sich nach Don Quijote und Moby Dick den nächten großen Literatur-Klassiker vor.

Theater im Bauturm

Freitag, 28.02.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Idil Nuna Baydar aka Jilet Ayse: Ghettolektuell | AUSVERKAUFT

COMEDIA UND ORANGERIE THEATER PRÄSENTIEREN:

STAND-UP-KABARETT
Ein ganzes Land wird zum Gespräch gebeten. Ein Land, in dem Idil Nuna Baydar lebt und das ihr zunehmend Sorgen bereitet.

COMEDIA Theater

Freitag, 28.02.2020 um 20:15 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
IDIL NUNA BAYDAR AKA JILET AYSE: Ghettolektuell

COMEDIA & Orangerie Theater präsentieren:

Idil Nuna Baydar

Stand-Up-Kabarett

Orangerie Theater

Freitag, 28.02.2020 um 20:15 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Gewinner des Heidelberger Theaterpreises: Clockwork Orange von Anthony Burgess

Theater der Keller

Samstag, 29.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Ausgezeichnet mit dem Kölner Theaterpreis 2017: Bilqiss von Saphia Azzeddine

Theater der Keller

Samstag, 29.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
VERSCHWINDENDE ORTE oder WAS UNS RETTEN KANN

Koproduktion Eva-Maria Baumeister & FWT
In Kooperation mit der Alten Feuerwache Köln

Freies Werkstatt Theater

Samstag, 29.02.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Christoph Sieber: Mensch bleiben | AUSVERKAUFT

KABARETT | Wie konnte es so weit kommen, dass wir Konsumenten sind, User, Zuschauer, Politiker, Migranten, Deutsche, aber immer seltener Mensch?

COMEDIA Theater

Samstag, 29.02.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
von Giuseppe Verdi: LA TRAVIATA - oder: Zwei Dilettanten singen um ihr Leben

Eine liebevolle Verbeugung vor den Kitsch- und Trashfaktoren der Gattung Oper, in der Albernheit und Aufrichtigkeit nah beieinander liegen und an deren Ende nichtsdestotrotz ein bewegendes Schicksal einsichtig wird

Theater im Bauturm

Samstag, 29.02.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
ONKeL fISCH: Populisten haften für ihre Kinder

SATIRISCHES ÜBERLEBENSTRAINING FÜR POLITIKVERDROSSENE IM ORANGERIE-THEATER
Orangerie-Theater | Volksgartenstr. 25 |  50677 Köln

COMEDIA Theater

Samstag, 29.02.2020 um 20:15 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
ONKeL fISCH: Populisten haften für ihre Kinder

COMEDIA & Orangerie Theater präsentieren:

ONKeL fISCH
SATIRE

Orangerie Theater

Samstag, 29.02.2020 um 20:15 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
von Giuseppe Verdi (Heute tatsächlich 15 Uhr!): LA TRAVIATA - oder: Zwei Dilettanten singen um ihr Leben

Eine liebevolle Verbeugung vor den Kitsch- und Trashfaktoren der Gattung Oper, in der Albernheit und Aufrichtigkeit nah beieinander liegen und an deren Ende nichtsdestotrotz ein bewegendes Schicksal einsichtig wird

Theater im Bauturm

Sonntag, 01.03.2020 um 15:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Theater Blickwechsel: NULLI & PRIESEMUT: Gibt es eigentlich Brummer, die nach Möhren schmecken?

Nach dem Kinderbuch-Bestseller von Matthias Sodtke
Gastspiel Theater Blickwechsel | Für Zuschauer ab 4 Jahren
 

Freies Werkstatt Theater

Sonntag, 01.03.2020 um 16:00 Uhr

8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Danke Merkel - Junges Ensemble Theater der Keller

Theater der Keller

Sonntag, 01.03.2020 um 18:00 Uhr

16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Nominiert für den Kölner Theaterpreis und den Kurt-Hackenberg-Preis 2019: "Das Fest" von Thomas Vinterberg und Mogens Rukov

Theater der Keller

Sonntag, 01.03.2020 um 18:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Philipp Weber: KI: Künstliche Idioten! - Der Homo digitalis und seine analogen Affen

COMEDIA UND ORANGERIE THEATER PRÄSENTIEREN:

KABARETT
Sein Programm ist ein feuriger Schutzwall gegen jegliche Versuche der Manipulation. Eine heitere Gebrauchsanweisung für den freien Willen.

COMEDIA Theater

Sonntag, 01.03.2020 um 18:15 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Philipp Weber: KI: Künstliche Idioten! - Der Homo digitalis und seine analogen Affen

COMEDIA & Orangerie Theater präsentieren:

Philipp Weber
KABARETT

Orangerie Theater

Sonntag, 01.03.2020 um 18:15 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
DER NAZI & DER FRISEUR

Nach dem Roman von Edgar Hilsenrath
Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2016

Freies Werkstatt Theater

Sonntag, 01.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Blind Audition

DUNKELKONZERT
Die Blind Audition ist Kölns erste Pop/Jazz - Konzertreihe im Dunkeln. Sie erleben ein unvergessliches Konzert mit vier Sänger/innen und einer Liveband in völliger Dunkelheit.

COMEDIA Theater

Sonntag, 01.03.2020 um 20:05 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Danke Merkel - Junges Ensemble Theater der Keller

Theater der Keller

Montag, 02.03.2020 um 20:00 Uhr

16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
fringe ensemble, Bonn: KÖLN-PREMIERE --- DIE FLANEURE / LONDON

Die drei Londoner Flaneure Annika Ley, Bettina Marugg und Andreas Meidinger entfalten – step by step – ein kontrastreiches Bild der britischen Metropole, poetisch, witzig, tiefgründig und schräg.

Orangerie Theater

Dienstag, 03.03.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Don Quijote von Miguel de Cervantes

Auf der Grundlage eines klassischen Textes, der die Attraktivität und Notwendigkeit von Illusionen für das Leben thematisiert, trägt unser „Ritter von der traurigen Gestalt“ seine Fragen in den Bauturm.

Theater im Bauturm

Dienstag, 03.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
NULL KOMMA IRGENDWAS

Nach dem Roman von Lavinia Braniște | Deutschsprachige Erstaufführung

Freies Werkstatt Theater

Mittwoch, 04.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
fringe ensemble, Bonn: DIE FLANEURE / LONDON

Die drei Londoner Flaneure Annika Ley, Bettina Marugg und Andreas Meidinger entfalten – step by step – ein kontrastreiches Bild der britischen Metropole, poetisch, witzig, tiefgründig und schräg.

Orangerie Theater

Mittwoch, 04.03.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Don Quijote von Miguel de Cervantes

Auf der Grundlage eines klassischen Textes, der die Attraktivität und Notwendigkeit von Illusionen für das Leben thematisiert, trägt unser „Ritter von der traurigen Gestalt“ seine Fragen in den Bauturm.

Theater im Bauturm

Mittwoch, 04.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
John von Düffel

Das Wasser hat John von Düffel schon immer interessiert. Und immer war es ein Medium, das sich in seinen Erzählungen auf wundersame Weise mit Familiengeschichten verband. So war es in seinem Debüt Vom Wasser, so war es in seinen Wassererzählungen, und so ist es auch in John von Düffels neuestem Roman, Der brennende See (alle DuMont).

 

Literaturhaus Köln

Donnerstag, 05.03.2020 um 19:30 Uhr

11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
NULL KOMMA IRGENDWAS

Nach dem Roman von Lavinia Braniște | Deutschsprachige Erstaufführung

Freies Werkstatt Theater

Donnerstag, 05.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Urban Priol: Im Fluss | AUSVERKAUFT

KABARETT | KÖLN-PREMIERE | Einem Fluss im ständigen Wandel gleich ist auch Urban Priols Programm. Mit Argusaugen verfolgt der Kabarettist den steten Strom des politischen Geschehens, er grollt, donnert, blitzt und lässt so, einem reinigenden Gewitter gleich, vieles in einem hellen, heiteren Licht erstrahlen.

COMEDIA Theater

Donnerstag, 05.03.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Mars8Chroniken nach Motiven von Ray Bradbury

Theater der Keller

Donnerstag, 05.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
MOBY DICK von Herman Melville

Das Team vom preisgekönten Don Quijote legt den nächsten Must-See hin.

Theater im Bauturm

Donnerstag, 05.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
REVOLT. SHE SAID. REVOLT AGAIN

Von Alice Birch | Deutsch von Corinna Brocher

Girl meets Boy. Könnte man denken. Aber was passiert, wenn in dieser Begegnung nichts ist wie gelernt? Wenn "Girl" nicht den gesellschaftlichen Erwartungen und Regeln entspricht...

 

Freies Werkstatt Theater

Freitag, 06.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Lisa Eckhart: Die Vorteile des Lasters | AUSVERKAUFT

KABARETT
Polyamorie versaute die Unzucht. All-You-Can-Eat Buffets vergällten die Völlerei. Facebook beschämte die Eitelkeit. Ego-Shooter liquidierten den Jähzorn. Wellnesshotels verweichlichten die Trägheit. Sie alle haben’s schlecht gemeint. Doch schlecht gemeint ist bekanntlich das Gegenteil von schlecht. Und kein Zweck heiligt das Mittelmaß.

COMEDIA Theater

Freitag, 06.03.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Tschick von Wolfgang Herrndorf

Theater der Keller

Freitag, 06.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
fringe ensemble, Bonn: KÖLN-PREMIERE --- RAUSCHEN

Das Rauschen. Der Sound unserer Welt.

Zusammen mit Künstler*innen aus der Türkei, aus Burkina Faso, der Schweiz und aus Deutschland entsteht ein Abend, der zwischen faszinierender Überforderung der Sinne und rauschhaftem Genießen von Bildern, Sounds und Sprache(n) oszilliert.

Orangerie Theater

Freitag, 06.03.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Mars8Chroniken nach Motiven von Ray Bradbury

Theater der Keller

Freitag, 06.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
MOBY DICK von Herman Melville

Das Team vom preisgekönten Don Quijote legt den nächsten Must-See hin.

Theater im Bauturm

Freitag, 06.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2019: Gilgi|Keun - eine von uns von Irmgard Keun

Theater der Keller

Samstag, 07.03.2020 um 19:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
REVOLT. SHE SAID. REVOLT AGAIN

Von Alice Birch | Deutsch von Corinna Brocher

Girl meets Boy. Könnte man denken. Aber was passiert, wenn in dieser Begegnung nichts ist wie gelernt? Wenn "Girl" nicht den gesellschaftlichen Erwartungen und Regeln entspricht...

 

Freies Werkstatt Theater

Samstag, 07.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke von Joachim Meyerhoff

Theater der Keller

Samstag, 07.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Carrington-Brown: Best of

MUSIK-COMEDY | In seinem »Best of« Programm zeigt das mehrfach ausgezeichnete britische Duo das Beste aus den ersten gemeinsamen zehn Jahren auf der Bühne.

COMEDIA Theater

Samstag, 07.03.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
fringe ensemble, Bonn: RAUSCHEN

Das Rauschen. Der Sound unserer Welt.

Zusammen mit Künstler*innen aus der Türkei, aus Burkina Faso, der Schweiz und aus Deutschland entsteht ein Abend, der zwischen faszinierender Überforderung der Sinne und rauschhaftem Genießen von Bildern, Sounds und Sprache(n) oszilliert.

Orangerie Theater

Samstag, 07.03.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Wunschloses Unglück - von Peter Handke

Theater im Bauturm

Samstag, 07.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Weltliteraturfrauentag

Der Weltfrauentag wurde vor mehr als 100 Jahren ins Leben gerufen, um ein Zeichen für die Gleichberechtigung zu setzen. Wir nehmen ihn zum Anlass, Kölner Autorinnen in den Mittelpunkt zu stellen: Mit einer Führung zu Orten, an denen oder über die Kölnerinnen geschrieben haben, sowie mit Lesungen im Literaturhaus.

Literaturhaus Köln

Sonntag, 08.03.2020 um 15:00 Uhr

8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Gilgi|Keun - eine von uns von Irmgard Keun

Theater der Keller

Sonntag, 08.03.2020 um 18:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
REVOLT. SHE SAID. REVOLT AGAIN

Von Alice Birch | Deutsch von Corinna Brocher

Girl meets Boy. Könnte man denken. Aber was passiert, wenn in dieser Begegnung nichts ist wie gelernt? Wenn "Girl" nicht den gesellschaftlichen Erwartungen und Regeln entspricht...

 

Freies Werkstatt Theater

Sonntag, 08.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Wien, Wien, nur Du allein – Ming herrlich Kölle

Liederabend mit Dalia Schaechter, Bert Oberdorfer, Zithersolist Konny Kyrion sowie Gerhard Dierig, Johannes Esser und Jan Weigelt

Theater im Bauturm

Sonntag, 08.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Rock the boat!

Herzlich Willkommen an Bord des Traumschiffes MS Josefine!

COMEDIA Theater

Montag, 09.03.2020 um 19:30 Uhr

13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Rock the boat!

Herzlich Willkommen an Bord des Traumschiffes MS Josefine!

COMEDIA Theater

Dienstag, 10.03.2020 um 19:30 Uhr

13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
FÜR IMMER SCHÖN

Von Noah Haidle | Deutsch von Barbara Christ
Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2018
Fiona Metscher ausgezeichnet mit dem Kölner Darstellerpreis 2018
Raphaela Kiczka nominiert für den PUCK 2018

Freies Werkstatt Theater

Mittwoch, 11.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Nichts" von Janne Teller

Theater der Keller

Mittwoch, 11.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Theaterakademie Köln / Regieklasse: PREMIERE: WELCOME TO HELL

Die Tochter des Teufels steckt in einer Identitätskrise und will raus aus der Hölle. Ein Wunsch, den Papa Luzifer auf keinen Fall billigen kann. Was für ein glücklicher Zufall, dass ausgerechnet jetzt der gutaussehende Victor auf mysteriöse Weise in der Hölle auftaucht …

Orangerie Theater

Mittwoch, 11.03.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Rosa Luxemburg

Nicht zuletzt ihre Bereitschaft zu unorthodoxen Vereinbarungen des Zusammenlebens machen Rosa Luxemburg zu einer Figur, die in den 100 Jahren nach ihrem gewaltsamen Tod sämtlichen späteren Generationen zur Justierung ihrer Vorstellung von politischem Engagement gedient hat.

Theater im Bauturm

Donnerstag, 12.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
FÜR IMMER SCHÖN

Von Noah Haidle | Deutsch von Barbara Christ
Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2018
Fiona Metscher ausgezeichnet mit dem Kölner Darstellerpreis 2018
Raphaela Kiczka nominiert für den PUCK 2018

Freies Werkstatt Theater

Donnerstag, 12.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Theatertag: 8€: "Fusseln" UA von Wolfram Lotz

Theater der Keller

Donnerstag, 12.03.2020 um 20:00 Uhr

8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Theaterakademie Köln / Regieklasse: WELCOME TO HELL

Die Tochter des Teufels steckt in einer Identitätskrise und will raus aus der Hölle. Ein Wunsch, den Papa Luzifer auf keinen Fall billigen kann. Was für ein glücklicher Zufall, dass ausgerechnet jetzt der gutaussehende Victor auf mysteriöse Weise in der Hölle auftaucht …

Orangerie Theater

Donnerstag, 12.03.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
NULL KOMMA IRGENDWAS

Nach dem Roman von Lavinia Braniște | Deutschsprachige Erstaufführung

Heute mit Einführung in die Inszenierung um 19:30 Uhr

Freies Werkstatt Theater

Freitag, 13.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Fight Club" von Chuck Palahniuk

Theater der Keller

Freitag, 13.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Wilfried Schmickler: Kein Zurück! | AUSVERKAUFT

KABARETT 
Deutschland im Aufbruch! Wo geht es hin? Wer darf mit? Und vor allem:
Wann geht es endlich los?

COMEDIA Theater

Freitag, 13.03.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Theaterakademie Köln / Regieklasse: WELCOME TO HELL

Die Tochter des Teufels steckt in einer Identitätskrise und will raus aus der Hölle. Ein Wunsch, den Papa Luzifer auf keinen Fall billigen kann. Was für ein glücklicher Zufall, dass ausgerechnet jetzt der gutaussehende Victor auf mysteriöse Weise in der Hölle auftaucht …

Orangerie Theater

Freitag, 13.03.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Rosa Luxemburg

Nicht zuletzt ihre Bereitschaft zu unorthodoxen Vereinbarungen des Zusammenlebens machen Rosa Luxemburg zu einer Figur, die in den 100 Jahren nach ihrem gewaltsamen Tod sämtlichen späteren Generationen zur Justierung ihrer Vorstellung von politischem Engagement gedient hat.

Theater im Bauturm

Freitag, 13.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
HG Butzko: echt jetzt

KABARETT | Wie immer bietet auch „echt jetzt“ eine brüllend komische und bisweilen besinnliche Mischung aus schonungsloser Zeitanalyse, Infotainment, schnoddrigen Gags, Frontalunterricht und pointierter Nachdenklichkeit.

COMEDIA Theater

Freitag, 13.03.2020 um 20:30 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Wilfried Schmickler: Kein Zurück!

KABARETT 
Deutschland im Aufbruch! Wo geht es hin? Wer darf mit? Und vor allem:
Wann geht es endlich los?

COMEDIA Theater

Samstag, 14.03.2020 um 16:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Theaterakademie Köln / Regieklasse: WELCOME TO HELL

Die Tochter des Teufels steckt in einer Identitätskrise und will raus aus der Hölle. Ein Wunsch, den Papa Luzifer auf keinen Fall billigen kann. Was für ein glücklicher Zufall, dass ausgerechnet jetzt der gutaussehende Victor auf mysteriöse Weise in der Hölle auftaucht …

Orangerie Theater

Samstag, 14.03.2020 um 19:55 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Wien, Wien, nur Du allein – Ming herrlich Kölle

Liederabend mit Dalia Schaechter, Bert Oberdorfer, Zithersolist Konny Kyrion sowie Gerhard Dierig, Johannes Esser und Jan Weigelt

Theater im Bauturm

Samstag, 14.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
NULL KOMMA IRGENDWAS

Nach dem Roman von Lavinia Braniște | Deutschsprachige Erstaufführung

Freies Werkstatt Theater

Samstag, 14.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Fight Club" von Chuck Palahniuk

Theater der Keller

Samstag, 14.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Wilfried Schmickler: Kein Zurück! | AUSVERKAUFT

KABARETT 
Deutschland im Aufbruch! Wo geht es hin? Wer darf mit? Und vor allem:
Wann geht es endlich los?

COMEDIA Theater

Samstag, 14.03.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Michael Krebs - LIVE

ROCK'N'ROLL-KABARETT
... als hätten sich Jamie Cullum, Die Ärzte und Marc-Uwe Kling zu einer Jamsession getroffen.

COMEDIA Theater

Samstag, 14.03.2020 um 20:30 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Kleiner Mann - Was nun? von Hans Fallada

Haushaltetats, Lohnabrechnungen, Krankenkassen – kaum ein anderer Roman erzählt so ausführlich von den finanziellen Bedürfnissen und Grenzen seiner Protagonisten.

Theater im Bauturm

Sonntag, 15.03.2020 um 18:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Gewinner des Heidelberger Theaterpreises: Clockwork Orange von Anthony Burgess

Theater der Keller

Sonntag, 15.03.2020 um 18:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Theaterakademie Köln / Regieklasse: WELCOME TO HELL

Die Tochter des Teufels steckt in einer Identitätskrise und will raus aus der Hölle. Ein Wunsch, den Papa Luzifer auf keinen Fall billigen kann. Was für ein glücklicher Zufall, dass ausgerechnet jetzt der gutaussehende Victor auf mysteriöse Weise in der Hölle auftaucht …

Orangerie Theater

Sonntag, 15.03.2020 um 18:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
DER NAZI & DER FRISEUR

Nach dem Roman von Edgar Hilsenrath
Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2016

Freies Werkstatt Theater

Sonntag, 15.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Kleiner Mann - Was nun? von Hans Fallada

Haushaltetats, Lohnabrechnungen, Krankenkassen – kaum ein anderer Roman erzählt so ausführlich von den finanziellen Bedürfnissen und Grenzen seiner Protagonisten.

Theater im Bauturm

Montag, 16.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
LEBENSLIED

Von Ingrid Berzau, Sabine Falter und dem FWT-Altentheaterensemble | Uraufführung

 

Freies Werkstatt Theater

Donnerstag, 19.03.2020 um 11:00 Uhr

13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Rosa Luxemburg

Nicht zuletzt ihre Bereitschaft zu unorthodoxen Vereinbarungen des Zusammenlebens machen Rosa Luxemburg zu einer Figur, die in den 100 Jahren nach ihrem gewaltsamen Tod sämtlichen späteren Generationen zur Justierung ihrer Vorstellung von politischem Engagement gedient hat.

Theater im Bauturm

Donnerstag, 19.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
wehr51: PREMIERE - FRACTURA

Mit 40 Jahren überdenken die meisten Frauen ihr Leben, beenden die meisten Tänzerinnen zwangsläufig ihre Karriere. Sie haben einiges an Verletzungen, Schmerzen und Brüchen erlebt, die äußerlich und innerlich Narben hinterlassen haben.
 

Orangerie Theater

Donnerstag, 19.03.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Rosa Luxemburg

Nicht zuletzt ihre Bereitschaft zu unorthodoxen Vereinbarungen des Zusammenlebens machen Rosa Luxemburg zu einer Figur, die in den 100 Jahren nach ihrem gewaltsamen Tod sämtlichen späteren Generationen zur Justierung ihrer Vorstellung von politischem Engagement gedient hat.

Theater im Bauturm

Freitag, 20.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
DER NAZI & DER FRISEUR

Nach dem Roman von Edgar Hilsenrath
Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2016

Freies Werkstatt Theater

Freitag, 20.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Moritz Neumeier: Lustig | AUSVERKAUFT

STAND UP | Das Leben ist selten lustig. In vielen Momenten ist es nervig, anstrengend, niederschmetternd, traurig, zermürbend, blutdruckerhöhend, langweilig und vor allem normal. Und aus genau diesen Momenten macht Moritz Neumeier Stand Up Comedy.

COMEDIA Theater

Freitag, 20.03.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
wehr51: FRACTURA

Mit 40 Jahren überdenken die meisten Frauen ihr Leben, beenden die meisten Tänzerinnen zwangsläufig ihre Karriere. Sie haben einiges an Verletzungen, Schmerzen und Brüchen erlebt, die äußerlich und innerlich Narben hinterlassen haben.
 

Orangerie Theater

Freitag, 20.03.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Premiere: Der Zauberer von Oz nach Frank L. Baum

Theater der Keller

Freitag, 20.03.2020 um 20:00 Uhr

24,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
24,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
LEBENSLIED

Von Ingrid Berzau, Sabine Falter und dem FWT-Altentheaterensemble | Uraufführung

 

Freies Werkstatt Theater

Samstag, 21.03.2020 um 19:00 Uhr

13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Frankenstein von Mary Shelley

Kieran Joel nimmt sich nach Don Quijote und Moby Dick den nächten großen Literatur-Klassiker vor.

Theater im Bauturm

Samstag, 21.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Nessi Tausendschön: 30 Jahre Zenit - Operation "Goldene Nase"

MUSIKKABARETT 
Ein BEST OF mit alten Krachern und neuen Nummern

COMEDIA Theater

Samstag, 21.03.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
wehr51: FRACTURA

Mit 40 Jahren überdenken die meisten Frauen ihr Leben, beenden die meisten Tänzerinnen zwangsläufig ihre Karriere. Sie haben einiges an Verletzungen, Schmerzen und Brüchen erlebt, die äußerlich und innerlich Narben hinterlassen haben.
 

Orangerie Theater

Samstag, 21.03.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Der Zauberer von Oz nach Frank L. Baum

Theater der Keller

Samstag, 21.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Frankenstein von Mary Shelley

Kieran Joel nimmt sich nach Don Quijote und Moby Dick den nächten großen Literatur-Klassiker vor.

Theater im Bauturm

Sonntag, 22.03.2020 um 18:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Günter Schwanenberg: MUSIKALISCHE STADTGESCHICHTEN X

Musikalisches Programm mit Günter Schwanenberg

Freies Werkstatt Theater

Sonntag, 22.03.2020 um 18:00 Uhr

15,40 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
15,40 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke von Joachim Meyerhoff

Theater der Keller

Sonntag, 22.03.2020 um 18:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2019: Gilgi|Keun - eine von uns von Irmgard Keun

Theater der Keller

Sonntag, 22.03.2020 um 18:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
wehr51: FRACTURA

Mit 40 Jahren überdenken die meisten Frauen ihr Leben, beenden die meisten Tänzerinnen zwangsläufig ihre Karriere. Sie haben einiges an Verletzungen, Schmerzen und Brüchen erlebt, die äußerlich und innerlich Narben hinterlassen haben.
 

Orangerie Theater

Sonntag, 22.03.2020 um 18:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Alice [insane] - Weit entfernt vom Wunderland

Das Kaninchen. Der Hutmacher. Die Grinsekatze. Die Raupe. Die Herzkönigin.
Die Köchin. Alice.

COMEDIA Theater

Montag, 23.03.2020 um 19:30 Uhr

13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
The Miracle of Love - Das Wunder der Liebe

In Form eines queeren Solocabarets bietet der Theatermacher Daniel Cremer dem Publikum nichts weniger als eine (endlich mal!) vollkommen befriedigende Liebesbeziehung an, bei der es nur auf den ersten Blick um Romantik geht.

Theater im Bauturm

Montag, 23.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Alice [insane] - Weit entfernt vom Wunderland

Das Kaninchen. Der Hutmacher. Die Grinsekatze. Die Raupe. Die Herzkönigin.
Die Köchin. Alice.

COMEDIA Theater

Dienstag, 24.03.2020 um 19:30 Uhr

13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
HÜZÜN – In Erinnerung an Baha Güngör

Baha Güngör (1950 – 2018) war der erste deutsche Journalist mit türkischen Wurzeln und lange Jahre Leiter der türkischen Redaktion der deutschen Welle. Bis zuletzt kommentierte er besonnen und differenziert die türkische Politik und das deutsch-türkische Verhältnis, brachte Sachlichkeit und Umsicht in emotional aufgeheizte Debatten.

 

Literaturhaus Köln

Mittwoch, 25.03.2020 um 19:30 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Alfons: Le BEST OF

KABARETT-THEATER | Damals, als ich Frankreich verließ, habe ich meinen Freunden gesagt: ,Keine Sorge, ich bin bald zurück – ich bleibe nur so lange, bis ich die Deutschen verstanden habe.‘ Das war vor über 25 Jahren. Alors, ich bin immer noch hier…

COMEDIA Theater

Mittwoch, 25.03.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Fusseln (UA) von Wolfram Lotz

Theater der Keller

Mittwoch, 25.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Emanuele Soavi incompany: PREMIERE: ATLAS 3 – Blu Blu Blu

Wie gehen Performer*innen mit den Veränderungen und Grenzen ihrer Körper um?

Diese und andere Fragen wirft der dritte Teil der ATLAS Serie von Emanuele Soaviin den Ring – oder vielmehr auf die (Judo-)Matte.

Orangerie Theater

Donnerstag, 26.03.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
René Steinberg: Freuwillige vor - wer lacht, macht den Mund auf!

KABARETT
Gemeinsam rufen wir „make Humor great again“ - reflektiert, fröhlich und vor allem mit Herz.

COMEDIA Theater

Donnerstag, 26.03.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
(UN)GERÜSTET ZUM LEBENSKAMPF

Installative Performance von Sebastian Blasius

HEUTE Köln-Premiere


 

Freies Werkstatt Theater

Donnerstag, 26.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Terror" von Ferdinand von Schirach

Theater der Keller

Donnerstag, 26.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Sebastian Pufpaff: WIR NACH! Im Theater am Tanzbrunnen

Theater am Tanzbrunnen

Donnerstag, 26.03.2020 um 20:00 Uhr

27,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
27,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"PETERMANN! Eine kölsche Paranoia" von Nina Gühlstorff und Ensemble

Köln feiert einen Affen. 30 Jahre ist es her, dass der vereinsamte Schimpanse Petermann, einst die Attraktion im Karneval der 50er Jahre, einen Fluchtversuch aus dem Kölner Zoo unternimmt.

Theater im Bauturm

Donnerstag, 26.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Emanuele Soavi incompany: ATLAS 3 – Blu Blu Blu

Wie gehen Performer*innen mit den Veränderungen und Grenzen ihrer Körper um?

Diese und andere Fragen wirft der dritte Teil der ATLAS Serie von Emanuele Soaviin den Ring – oder vielmehr auf die (Judo-)Matte.

Orangerie Theater

Freitag, 27.03.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Fritz Eckenga | Am Ende der Ahnenstange | KÖLN-PREMIERE

Fritz Eckenga hat sich auf dem Wutbürgersteig umgesehen und gibt erschöpfend Auskunft über den gegenwärtigen Stand der Evolution.

COMEDIA Theater

Freitag, 27.03.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
(UN)GERÜSTET ZUM LEBENSKAMPF

Installative Performance von Sebastian Blasius | Köln-Premiere


 

Freies Werkstatt Theater

Freitag, 27.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Fight Club" von Chuck Palahniuk

Theater der Keller

Freitag, 27.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Das Fest" von Thomas Vinterberg und Mogens Rukov

Theater der Keller

Freitag, 27.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"PETERMANN! Eine kölsche Paranoia" von Nina Gühlstorff und Ensemble

Köln feiert einen Affen. 30 Jahre ist es her, dass der vereinsamte Schimpanse Petermann, einst die Attraktion im Karneval der 50er Jahre, einen Fluchtversuch aus dem Kölner Zoo unternimmt.

Theater im Bauturm

Freitag, 27.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Der Mensch - Die fast vollständige Geschichte

Ob Eine kurze Geschichte der Menschheit, Eine kurze Geschichte von fast allem oder Eine kurze Geschichte von jedem, der jemals gelebt hat - stets geht es darum, mit weit ausholendem Schwung aus der Geschichte und Existenz des Menschen überzeitliche Essenzen zu destillieren.

Theater im Bauturm

Samstag, 28.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Emanuele Soavi incompany: ATLAS 3 – Blu Blu Blu

Wie gehen Performer*innen mit den Veränderungen und Grenzen ihrer Körper um?

Diese und andere Fragen wirft der dritte Teil der ATLAS Serie von Emanuele Soaviin den Ring – oder vielmehr auf die (Judo-)Matte.

Orangerie Theater

Samstag, 28.03.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
WERTHER

Nach Johann Wolfgang von Goethe | Mit Carl Bruchhäuser

Freies Werkstatt Theater

Samstag, 28.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Ausgezeichnet mit dem Kölner Theaterpreis 2017: Bilqiss von Saphia Azzeddine

Theater der Keller

Samstag, 28.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Fight Club" von Chuck Palahniuk

Theater der Keller

Samstag, 28.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Moritz Netenjakob: Das UFO parkt falsch

SATIRE | Der Grimmepreisträger und Bestseller-Autor Moritz Netenjakob präsentiert seinen perfekten Mix aus brüllend komischen Beobachtungen, verrückten Einfällen und liebenswerten Figuren

COMEDIA Theater

Samstag, 28.03.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Der Mensch - Die fast vollständige Geschichte

Ob Eine kurze Geschichte der Menschheit, Eine kurze Geschichte von fast allem oder Eine kurze Geschichte von jedem, der jemals gelebt hat - stets geht es darum, mit weit ausholendem Schwung aus der Geschichte und Existenz des Menschen überzeitliche Essenzen zu destillieren.

Theater im Bauturm

Sonntag, 29.03.2020 um 15:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Nichts" von Janne Teller

Theater der Keller

Sonntag, 29.03.2020 um 18:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
(UN)GERÜSTET ZUM LEBENSKAMPF

Installative Performance von Sebastian Blasius | Köln-Premiere
 

Freies Werkstatt Theater

Sonntag, 29.03.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
wehrli-theater/andrea bleikamp: BABYBÜHNE

Für Babys im Alter von 0-14 Monaten und ihre Eltern
Koproduktion wehrli-theater/andrea bleikamp & FWT

Freies Werkstatt Theater

Montag, 30.03.2020 um 11:00 Uhr

8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Mr. Pilks Irrenhaus

Was ist irre? Was ist verrückt? Bin ich verrückt?

COMEDIA Theater

Montag, 30.03.2020 um 19:30 Uhr

13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Sophia, der Tod und ich - von Thees Uhlmann

Bier, Sofa, Fußball – der namenlose Protagonist führt ein durchschnittliches Leben für Männer um die 30.

Theater im Bauturm

Montag, 30.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
wehrli-theater/andrea bleikamp: BABYBÜHNE

Für Babys im Alter von 0-14 Monaten und ihre Eltern
Koproduktion wehrli-theater/andrea bleikamp & FWT

Freies Werkstatt Theater

Dienstag, 31.03.2020 um 11:00 Uhr

8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Werther in Love (15+)

Wir spielen ein Spiel
| von Daniel Ratthei 
| UA

COMEDIA Theater

Dienstag, 31.03.2020 um 19:00 Uhr

16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Mr. Pilks Irrenhaus

Was ist irre? Was ist verrückt? Bin ich verrückt?

COMEDIA Theater

Dienstag, 31.03.2020 um 19:30 Uhr

13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Sophia, der Tod und ich - von Thees Uhlmann

Bier, Sofa, Fußball – der namenlose Protagonist führt ein durchschnittliches Leben für Männer um die 30.

Theater im Bauturm

Dienstag, 31.03.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Kleiner Mann - Was nun? von Hans Fallada

Haushaltetats, Lohnabrechnungen, Krankenkassen – kaum ein anderer Roman erzählt so ausführlich von den finanziellen Bedürfnissen und Grenzen seiner Protagonisten.

Theater im Bauturm

Mittwoch, 01.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2019: Gilgi|Keun - eine von uns von Irmgard Keun

Theater der Keller

Mittwoch, 01.04.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Werther in Love (15+)

Wir spielen ein Spiel
| von Daniel Ratthei 
| UA

COMEDIA Theater

Donnerstag, 02.04.2020 um 19:00 Uhr

16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Kleiner Mann - Was nun? von Hans Fallada

Haushaltetats, Lohnabrechnungen, Krankenkassen – kaum ein anderer Roman erzählt so ausführlich von den finanziellen Bedürfnissen und Grenzen seiner Protagonisten.

Theater im Bauturm

Donnerstag, 02.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Der Zauberer von Oz nach Frank L. Baum

Theater der Keller

Donnerstag, 02.04.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Django Asül: Offenes Visier

KABARETT
Kaum ist das Visier offen, hat Django Asül urplötzlich einen ganz anderen Blick auf die Dinge. Raus aus der Filterblase, rein in den Weitwinkel.

COMEDIA Theater

Donnerstag, 02.04.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Werther in Love (15+)

Wir spielen ein Spiel
| von Daniel Ratthei 
| UA

COMEDIA Theater

Freitag, 03.04.2020 um 11:00 Uhr

16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Frankenstein von Mary Shelley

Kieran Joel nimmt sich nach Don Quijote und Moby Dick den nächten großen Literatur-Klassiker vor.

Theater im Bauturm

Freitag, 03.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Rainer Pause & Norbert Alich: Alles neu!

KABARETT
Fritz & Hermann regen sich auf wie eh und je! Sie kämpfen, aufrecht und zum großen Vergnügen all jener, die zuschauen, nicht nur miteinander, sondern selbstverständlich auch für eine neue und vor allem bessere Welt! 

COMEDIA Theater

Freitag, 03.04.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Frankenstein von Mary Shelley

Kieran Joel nimmt sich nach Don Quijote und Moby Dick den nächten großen Literatur-Klassiker vor.

Theater im Bauturm

Samstag, 04.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Rainer Pause & Norbert Alich: Alles neu!

KABARETT
Fritz & Hermann regen sich auf wie eh und je! Sie kämpfen, aufrecht und zum großen Vergnügen all jener, die zuschauen, nicht nur miteinander, sondern selbstverständlich auch für eine neue und vor allem bessere Welt! 

COMEDIA Theater

Samstag, 04.04.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Wunschloses Unglück - von Peter Handke

Theater im Bauturm

Sonntag, 05.04.2020 um 18:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Blind Audition

DUNKELKONZERT
Die Blind Audition ist Kölns erste Pop/Jazz - Konzertreihe im Dunkeln. Sie erleben ein unvergessliches Konzert mit vier Sänger/innen und einer Liveband in völliger Dunkelheit.

COMEDIA Theater

Sonntag, 05.04.2020 um 20:05 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Rosa Luxemburg

Nicht zuletzt ihre Bereitschaft zu unorthodoxen Vereinbarungen des Zusammenlebens machen Rosa Luxemburg zu einer Figur, die in den 100 Jahren nach ihrem gewaltsamen Tod sämtlichen späteren Generationen zur Justierung ihrer Vorstellung von politischem Engagement gedient hat.

Theater im Bauturm

Montag, 06.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Rosa Luxemburg

Nicht zuletzt ihre Bereitschaft zu unorthodoxen Vereinbarungen des Zusammenlebens machen Rosa Luxemburg zu einer Figur, die in den 100 Jahren nach ihrem gewaltsamen Tod sämtlichen späteren Generationen zur Justierung ihrer Vorstellung von politischem Engagement gedient hat.

Theater im Bauturm

Dienstag, 07.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Rosa Luxemburg

Nicht zuletzt ihre Bereitschaft zu unorthodoxen Vereinbarungen des Zusammenlebens machen Rosa Luxemburg zu einer Figur, die in den 100 Jahren nach ihrem gewaltsamen Tod sämtlichen späteren Generationen zur Justierung ihrer Vorstellung von politischem Engagement gedient hat.

Theater im Bauturm

Mittwoch, 08.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Tschick von Wolfgang Herrndorf

Theater der Keller

Mittwoch, 08.04.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Mars8Chroniken nach Motiven von Ray Bradbury

Theater der Keller

Mittwoch, 08.04.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Der Mensch - Die fast vollständige Geschichte

Ob Eine kurze Geschichte der Menschheit, Eine kurze Geschichte von fast allem oder Eine kurze Geschichte von jedem, der jemals gelebt hat - stets geht es darum, mit weit ausholendem Schwung aus der Geschichte und Existenz des Menschen überzeitliche Essenzen zu destillieren.

Theater im Bauturm

Donnerstag, 09.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Mars8Chroniken nach Motiven von Ray Bradbury

Theater der Keller

Donnerstag, 09.04.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Fight Club" von Chuck Palahniuk

Theater der Keller

Freitag, 10.04.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Der Mensch - Die fast vollständige Geschichte

Ob Eine kurze Geschichte der Menschheit, Eine kurze Geschichte von fast allem oder Eine kurze Geschichte von jedem, der jemals gelebt hat - stets geht es darum, mit weit ausholendem Schwung aus der Geschichte und Existenz des Menschen überzeitliche Essenzen zu destillieren.

Theater im Bauturm

Samstag, 11.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Fight Club" von Chuck Palahniuk

Theater der Keller

Samstag, 11.04.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Der Zauberer von Oz nach Frank L. Baum

Theater der Keller

Sonntag, 12.04.2020 um 18:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
MOBY DICK von Herman Melville

Das Team vom preisgekönten Don Quijote legt den nächsten Must-See hin.

Theater im Bauturm

Mittwoch, 15.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
MOBY DICK von Herman Melville

Das Team vom preisgekönten Don Quijote legt den nächsten Must-See hin.

Theater im Bauturm

Donnerstag, 16.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Max Goldt liest

LESUNG
Er unternimmt immer wieder Lesereisen durch den deutschsprachigen Raum. Auf diesen Lesungen testet er stets unveröffentlichte, noch in Arbeit befindliche Texte, liest aber auch Texte aus einigen seiner vielen bereits veröffentlichten Bücher.

COMEDIA Theater

Donnerstag, 16.04.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Dagmar Schönleber: Respekt von, für und mit Dagmar Schönleber

KABARETT im Orangerie-Theater | Volksgartenstr. 25 | 50677 Köln 
Getrieben vom Wunsch nach Ordnung und Revolution zeigt Dagmar Schönleber, dass die beste Aussicht nicht von der Wetterlage abhängt, sondern von einem klaren Kopf.

COMEDIA Theater

Donnerstag, 16.04.2020 um 20:15 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Dagmar Schönleber: Respekt von, für und mit Dagmar Schönleber

COMEDIA und Orangerie THEATER präsentieren:

Respekt von, für und mit Dagmar Schönleber

Kabarett

Orangerie Theater

Donnerstag, 16.04.2020 um 20:15 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
MOBY DICK von Herman Melville

Das Team vom preisgekönten Don Quijote legt den nächsten Must-See hin.

Theater im Bauturm

Freitag, 17.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke von Joachim Meyerhoff

Theater der Keller

Freitag, 17.04.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Quichotte: Schnauze | Köln-Premiere

Von Herzen persönlich und entwaffnend offen seziert Quichotte eigenes Unvermögen ebenso wie die Untiefen menschlichen Miteinanders. Das Publikum erwartet dabei eine Mischung aus Stand-up Comedy, nagelneuen Songs, humoristischen Geschichten und ein bisschen Poesie

COMEDIA Theater

Freitag, 17.04.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Nikita Miller: Auf dem Weg ein Mann zu werden

KABARETT im Orangerie-Theater | Volksgartenstr. 25 | 50677 Köln
Beim Ausleben fremder Prinzipien wird Nikita Miller immer wieder vor den Kopf gestoßen. Somit steht für ihn fest: Den Weg, ein Mann zu werden, muss er alleine gehen. Und dabei stößt er auf so manche Erkenntnis.

COMEDIA Theater

Freitag, 17.04.2020 um 20:15 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Nikita Miller: Auf dem Weg, ein Mann zu werden

COMEDIA und Orangerie THEATER präsentieren:

Nikita Miller - Auf dem Weg, ein Mann zu werden

KABARETT

Orangerie Theater

Freitag, 17.04.2020 um 20:15 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"KUNST" von Yasmina Reza

Kann Kunst eine Freundschaft gefährden? Serge hat es gewagt, sich ein teures - dazu noch monochrom weißes - Bild zu kaufen...

Theater im Bauturm

Samstag, 18.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Simon & Jan: Alles wird gut

KONZERT | KÖLN-PREMIERE
Meine Damen und Herren, es ist an der Zeit in Panik zu geraten – Alles wird gut!

COMEDIA Theater

Samstag, 18.04.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Delayed Night Show mit Quichotte

LESUNG / KONZERT / RADAU im Orangerie-Theater | Volksgartenstr. 25 |  50677 Köln
Feiern Sie mit uns den Untergang der seriösen Abendunterhaltung und freuen Sie sich auf eine gelungene Mischung aus klassischer Late Night, Stand Up-Comedy und moderner Literatur.

COMEDIA Theater

Samstag, 18.04.2020 um 20:15 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Quichotte: DELAYED NIGHT SHOW

COMEDIA und Orangerie THEATER präsentieren:

DELAYED NIGHT SHOW mit Quichotte

Orangerie Theater

Samstag, 18.04.2020 um 20:15 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"KUNST" von Yasmina Reza

Kann Kunst eine Freundschaft gefährden? Serge hat es gewagt, sich ein teures - dazu noch monochrom weißes - Bild zu kaufen...

Theater im Bauturm

Sonntag, 19.04.2020 um 18:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Terror" von Ferdinand von Schirach

Theater der Keller

Sonntag, 19.04.2020 um 18:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Nominiert für den Kölner Theaterpreis und den Kurt-Hackenberg-Preis 2019: "Das Fest" von Thomas Vinterberg und Mogens Rukov

Theater der Keller

Sonntag, 19.04.2020 um 18:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Satelliten am Nachthimmel (10+)

Anderssein kann man überall
| von Kristofer Blindheim Grønskag

COMEDIA Theater

Sonntag, 19.04.2020 um 18:00 Uhr

16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
FiL: Die Expertise war bedeutend höher

COMEDY im Orangerie-Theater | Volksgartenstr. 25 | 50677 Köln 

COMEDIA Theater

Sonntag, 19.04.2020 um 18:15 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
FIL: Die Expertise war bedeutend höher

COMEDIA und Orangerie THEATER präsentieren:

Fil - Die Expertise war bedeutend höher

Orangerie Theater

Sonntag, 19.04.2020 um 18:15 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
tt-Theaterproduktion: Premiere: NICHTS – was im Leben wichtig ist

Nach einem Roman von Janne Teller

Am ersten Tag nach den Sommerferien verkündet Pierre Anthon, mitten im Unterricht seine Erkenntnis: “Nichts bedeutet irgendetwas”, steht auf und verlässt das Klassenzimmer. Fortan sitzt er Tag für Tag auf einem Pflaumenbaum und traktiert seine vorbeikommenden Mitschüler*innen mit Einsichten in die völlige Sinnlosigkeit der menschlichen Existenz.

Orangerie Theater

Mittwoch, 22.04.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Fusseln" UA von Wolfram Lotz

Theater der Keller

Mittwoch, 22.04.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
BEST OF POETRY SLAM

SLAMSHOW
mit Moderator Jean-Philippe Kindler und vier Gästen
 

 

COMEDIA Theater

Mittwoch, 22.04.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Kongo! Eine Postkolonie

Theaterleiter Laurenz Leky untersucht die deutsch-kongolesischen Verbindungslinien in zwei Solo-Performances, ergänzt um einen dritten Teil: die kongolesische Perspektiv

Theater im Bauturm

Donnerstag, 23.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
tt-Theaterproduktion: NICHTS – was im Leben wichtig ist

Nach einem Roman von Janne Teller

Am ersten Tag nach den Sommerferien verkündet Pierre Anthon, mitten im Unterricht seine Erkenntnis: “Nichts bedeutet irgendetwas”, steht auf und verlässt das Klassenzimmer. Fortan sitzt er Tag für Tag auf einem Pflaumenbaum und traktiert seine vorbeikommenden Mitschüler*innen mit Einsichten in die völlige Sinnlosigkeit der menschlichen Existenz.

Orangerie Theater

Donnerstag, 23.04.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
ZUM LETZTEN MAL: Kongo! Eine Postkolonie

Theaterleiter Laurenz Leky untersucht die deutsch-kongolesischen Verbindungslinien in zwei Solo-Performances, ergänzt um einen dritten Teil: die kongolesische Perspektiv

Theater im Bauturm

Freitag, 24.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
tt-Theaterproduktion: NICHTS – was im Leben wichtig ist

Nach einem Roman von Janne Teller

Am ersten Tag nach den Sommerferien verkündet Pierre Anthon, mitten im Unterricht seine Erkenntnis: “Nichts bedeutet irgendetwas”, steht auf und verlässt das Klassenzimmer. Fortan sitzt er Tag für Tag auf einem Pflaumenbaum und traktiert seine vorbeikommenden Mitschüler*innen mit Einsichten in die völlige Sinnlosigkeit der menschlichen Existenz.

Orangerie Theater

Freitag, 24.04.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Hagen Rether: LIEBE | im THEATER AM TANZBRUNNEN

Theater am Tanzbrunnen

Freitag, 24.04.2020 um 20:00 Uhr

27,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
27,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Wunschloses Unglück - von Peter Handke

Theater im Bauturm

Samstag, 25.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
tt-Theaterproduktion: NICHTS – was im Leben wichtig ist

Nach einem Roman von Janne Teller

Am ersten Tag nach den Sommerferien verkündet Pierre Anthon, mitten im Unterricht seine Erkenntnis: “Nichts bedeutet irgendetwas”, steht auf und verlässt das Klassenzimmer. Fortan sitzt er Tag für Tag auf einem Pflaumenbaum und traktiert seine vorbeikommenden Mitschüler*innen mit Einsichten in die völlige Sinnlosigkeit der menschlichen Existenz.

Orangerie Theater

Samstag, 25.04.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2019: Gilgi|Keun - eine von uns von Irmgard Keun

Theater der Keller

Sonntag, 26.04.2020 um 18:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
tt-Theaterproduktion: NICHTS – was im Leben wichtig ist

Nach einem Roman von Janne Teller

Am ersten Tag nach den Sommerferien verkündet Pierre Anthon, mitten im Unterricht seine Erkenntnis: “Nichts bedeutet irgendetwas”, steht auf und verlässt das Klassenzimmer. Fortan sitzt er Tag für Tag auf einem Pflaumenbaum und traktiert seine vorbeikommenden Mitschüler*innen mit Einsichten in die völlige Sinnlosigkeit der menschlichen Existenz.

Orangerie Theater

Sonntag, 26.04.2020 um 18:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
TRUDE HERR - oder: Es ist besser, in der Sahara zu verdursten, als in Köln-Lindenthal zu sitzen und auf die Rente zu warten.

Bewundert viel und viel gescholten: Auf kaum eine Person der jüngeren Kölner Stadtgeschichte trifft Goethes berühmtes Wort wohl so zu wie auf Trude Herr.

Theater im Bauturm

Sonntag, 26.04.2020 um 18:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Danke Merkel - Junges Ensemble Theater der Keller

Theater der Keller

Montag, 27.04.2020 um 20:00 Uhr

16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
TRUDE HERR - oder: Es ist besser, in der Sahara zu verdursten, als in Köln-Lindenthal zu sitzen und auf die Rente zu warten.

Bewundert viel und viel gescholten: Auf kaum eine Person der jüngeren Kölner Stadtgeschichte trifft Goethes berühmtes Wort wohl so zu wie auf Trude Herr.

Theater im Bauturm

Montag, 27.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
"Nichts" von Janne Teller

Theater der Keller

Dienstag, 28.04.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Tschick von Wolfgang Herrndorf

Theater der Keller

Mittwoch, 29.04.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Theatertag: 8€: Der Zauberer von Oz nach Frank L. Baum

Theater der Keller

Mittwoch, 29.04.2020 um 20:00 Uhr

8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
8,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Der Mensch - Die fast vollständige Geschichte

Ob Eine kurze Geschichte der Menschheit, Eine kurze Geschichte von fast allem oder Eine kurze Geschichte von jedem, der jemals gelebt hat - stets geht es darum, mit weit ausholendem Schwung aus der Geschichte und Existenz des Menschen überzeitliche Essenzen zu destillieren.

Theater im Bauturm

Donnerstag, 30.04.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Gewinner des Heidelberger Theaterpreises: Clockwork Orange von Anthony Burgess

Theater der Keller

Donnerstag, 30.04.2020 um 20:00 Uhr

19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
19,80 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Diplominszenierung Theaterakademie Köln: Premiere: Kreise/Visionen von Joel Pommerat

Kreise. Visionen? Sich verkaufen, Herr und Diener, Oben/Unten, durch Jahrhunderte - Können wir Träume verwirklichen, ohne uns zu verbiegen? In acht in sich verschlungenen Geschichten erforscht Pommerat die Verinnerlichung des patriarchalen Herrschaftsmodells.

Orangerie Theater

Donnerstag, 30.04.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Abba jetzt! Ein unverschämtes Abba-Tribut

MUSIK-KABARETT
Die musikalisch-kabarettistische Antwort auf die ABBA-Begeisterung liefern die Schauspieler Tilo Nest und Hanno Friedrich mit Alexander Paeffgen am Flügel.

COMEDIA Theater

Donnerstag, 30.04.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Reis against the Spülmaschine: Die fitteste Band der Welt

Extatische Liedermacher-Comedy-Rockshow

COMEDIA Theater

Freitag, 01.05.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Diplominszenierung Theaterakademie Köln: Kreise/Visionen von Joel Pommerat

Kreise. Visionen? Sich verkaufen, Herr und Diener, Oben/Unten, durch Jahrhunderte - Können wir Träume verwirklichen, ohne uns zu verbiegen? In acht in sich verschlungenen Geschichten erforscht Pommerat die Verinnerlichung des patriarchalen Herrschaftsmodells.

Orangerie Theater

Freitag, 01.05.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Der Mensch - Die fast vollständige Geschichte

Ob Eine kurze Geschichte der Menschheit, Eine kurze Geschichte von fast allem oder Eine kurze Geschichte von jedem, der jemals gelebt hat - stets geht es darum, mit weit ausholendem Schwung aus der Geschichte und Existenz des Menschen überzeitliche Essenzen zu destillieren.

Theater im Bauturm

Samstag, 02.05.2020 um 20:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Diplominszenierung Theaterakademie Köln: Kreise/Visionen von Joel Pommerat

Kreise. Visionen? Sich verkaufen, Herr und Diener, Oben/Unten, durch Jahrhunderte - Können wir Träume verwirklichen, ohne uns zu verbiegen? In acht in sich verschlungenen Geschichten erforscht Pommerat die Verinnerlichung des patriarchalen Herrschaftsmodells.

Orangerie Theater

Samstag, 02.05.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Ulan & Bator: Zukunst

KABARETT-THEATER
Endlich! Deutschlands feinste Absurdisten sind zurück!

COMEDIA Theater

Samstag, 02.05.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Der Mensch - Die fast vollständige Geschichte

Ob Eine kurze Geschichte der Menschheit, Eine kurze Geschichte von fast allem oder Eine kurze Geschichte von jedem, der jemals gelebt hat - stets geht es darum, mit weit ausholendem Schwung aus der Geschichte und Existenz des Menschen überzeitliche Essenzen zu destillieren.

Theater im Bauturm

Sonntag, 03.05.2020 um 18:00 Uhr

23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
23,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Diplominszenierung Theaterakademie Köln: Kreise/Visionen von Joel Pommerat

Kreise. Visionen? Sich verkaufen, Herr und Diener, Oben/Unten, durch Jahrhunderte - Können wir Träume verwirklichen, ohne uns zu verbiegen? In acht in sich verschlungenen Geschichten erforscht Pommerat die Verinnerlichung des patriarchalen Herrschaftsmodells.

Orangerie Theater

Sonntag, 03.05.2020 um 18:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Diplominszenierung Theaterakademie Köln: Kreise/Visionen von Joel Pommerat

Kreise. Visionen? Sich verkaufen, Herr und Diener, Oben/Unten, durch Jahrhunderte - Können wir Träume verwirklichen, ohne uns zu verbiegen? In acht in sich verschlungenen Geschichten erforscht Pommerat die Verinnerlichung des patriarchalen Herrschaftsmodells.

Orangerie Theater

Mittwoch, 06.05.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Diplominszenierung Theaterakademie Köln: Kreise/Visionen von Joel Pommerat

Kreise. Visionen? Sich verkaufen, Herr und Diener, Oben/Unten, durch Jahrhunderte - Können wir Träume verwirklichen, ohne uns zu verbiegen? In acht in sich verschlungenen Geschichten erforscht Pommerat die Verinnerlichung des patriarchalen Herrschaftsmodells.

Orangerie Theater

Donnerstag, 07.05.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Diplominszenierung Theaterakademie Köln: Kreise/Visionen von Joel Pommerat

Kreise. Visionen? Sich verkaufen, Herr und Diener, Oben/Unten, durch Jahrhunderte - Können wir Träume verwirklichen, ohne uns zu verbiegen? In acht in sich verschlungenen Geschichten erforscht Pommerat die Verinnerlichung des patriarchalen Herrschaftsmodells.

Orangerie Theater

Freitag, 08.05.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Anna Mateur & The Beuys: Kaoshüter

SONDER-KUNST | KÖLN-PREMIERE | Deutscher Kabarettpreis 2018
Sie tanzt. Sie singt. Sie spontant. Anna Mateur ist: Sonder-Kunst!

COMEDIA Theater

Freitag, 08.05.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Diplominszenierung Theaterakademie Köln: Kreise/Visionen von Joel Pommerat

Kreise. Visionen? Sich verkaufen, Herr und Diener, Oben/Unten, durch Jahrhunderte - Können wir Träume verwirklichen, ohne uns zu verbiegen? In acht in sich verschlungenen Geschichten erforscht Pommerat die Verinnerlichung des patriarchalen Herrschaftsmodells.

Orangerie Theater

Samstag, 09.05.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Satelliten am Nachthimmel (10+)

Anderssein kann man überall
| von Kristofer Blindheim Grønskag

COMEDIA Theater

Sonntag, 10.05.2020 um 16:00 Uhr

16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Blind Audition

DUNKELKONZERT
Die Blind Audition ist Kölns erste Pop/Jazz - Konzertreihe im Dunkeln. Sie erleben ein unvergessliches Konzert mit vier Sänger/innen und einer Liveband in völliger Dunkelheit.

COMEDIA Theater

Sonntag, 10.05.2020 um 20:05 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Satelliten am Nachthimmel (10+)

Anderssein kann man überall
| von Kristofer Blindheim Grønskag

COMEDIA Theater

Dienstag, 12.05.2020 um 18:00 Uhr

16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
wehr51: FRACTURA

Mit 40 Jahren überdenken die meisten Frauen ihr Leben, beenden die meisten Tänzerinnen zwangsläufig ihre Karriere. Sie haben einiges an Verletzungen, Schmerzen und Brüchen erlebt, die äußerlich und innerlich Narben hinterlassen haben.
 

Orangerie Theater

Mittwoch, 13.05.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Lisa Fitz: Flüsterwitz

KABARETT
Lisa Fitz ist eine Frau, die sagt und singt, was sie denkt. Laut. Mit Verve. Mit Witz. Mit Haltung.

COMEDIA Theater

Donnerstag, 14.05.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
wehr51: FRACTURA

Mit 40 Jahren überdenken die meisten Frauen ihr Leben, beenden die meisten Tänzerinnen zwangsläufig ihre Karriere. Sie haben einiges an Verletzungen, Schmerzen und Brüchen erlebt, die äußerlich und innerlich Narben hinterlassen haben.
 

Orangerie Theater

Donnerstag, 14.05.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Maren Kroymann: In my sixties

KONZERT
Viele Menschen nehmen den 60. Geburtstag zum Anlass für eine wehmütig-desillusionierte Rückschau auf ihr gelebtes Leben. Nicht so die Schauspielerin und Kabarettistin Maren Kroymann, deren Karriere gerade noch einmal so richtig Fahrt aufnimmt.

COMEDIA Theater

Freitag, 15.05.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
wehr51: FRACTURA

Mit 40 Jahren überdenken die meisten Frauen ihr Leben, beenden die meisten Tänzerinnen zwangsläufig ihre Karriere. Sie haben einiges an Verletzungen, Schmerzen und Brüchen erlebt, die äußerlich und innerlich Narben hinterlassen haben.
 

Orangerie Theater

Freitag, 15.05.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
STORNO: Sonderinventur 2020

KABARETT
Mit Harald Funke, Thomas Philipzen, Jochen Rüther

COMEDIA Theater

Samstag, 16.05.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
wehr51: FRACTURA

Mit 40 Jahren überdenken die meisten Frauen ihr Leben, beenden die meisten Tänzerinnen zwangsläufig ihre Karriere. Sie haben einiges an Verletzungen, Schmerzen und Brüchen erlebt, die äußerlich und innerlich Narben hinterlassen haben.
 

Orangerie Theater

Samstag, 16.05.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Werther in Love (15+)

Wir spielen ein Spiel
| von Daniel Ratthei 
| UA

COMEDIA Theater

Mittwoch, 20.05.2020 um 18:00 Uhr

16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
BASTA: In Farbe

KONZERT
basta schmieren uns keinen Honig um den Mund. Dass es manchmal schwer ist, dieses Leben, davon wissen und singen sie.

COMEDIA Theater

Mittwoch, 20.05.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Werther in Love (15+)

Wir spielen ein Spiel
| von Daniel Ratthei 
| UA

COMEDIA Theater

Donnerstag, 21.05.2020 um 18:00 Uhr

16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Killer&Killer: Premiere: LATE-NIGHT-WHO

Eine Late-Night-Show von und mit Killer&Killer + special guests.

Orangerie Theater

Donnerstag, 21.05.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Werther in Love (15+)

Wir spielen ein Spiel
| von Daniel Ratthei 
| UA

COMEDIA Theater

Freitag, 22.05.2020 um 18:00 Uhr

16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Killer&Killer: LATE-NIGHT-WHO

Eine Late-Night-Show von und mit Killer&Killer + special guests.

Orangerie Theater

Freitag, 22.05.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Werther in Love (15+)

Wir spielen ein Spiel
| von Daniel Ratthei 
| UA

COMEDIA Theater

Samstag, 23.05.2020 um 18:00 Uhr

16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Killer&Killer: LATE-NIGHT-WHO

Eine Late-Night-Show von und mit Killer&Killer + special guests.

Orangerie Theater

Samstag, 23.05.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Killer&Killer: LATE-NIGHT-WHO

Eine Late-Night-Show von und mit Killer&Killer + special guests.

Orangerie Theater

Sonntag, 24.05.2020 um 18:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Heldenzentrale (9+)

Eine abenteuerliche Suche
| von Charlotte Luise Fechner

COMEDIA Theater

Dienstag, 26.05.2020 um 14:30 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Heldenzentrale (9+)

Eine abenteuerliche Suche
| von Charlotte Luise Fechner

COMEDIA Theater

Mittwoch, 27.05.2020 um 14:30 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Gardi Hutter: Die tapfere Hanna

KOMISCHES THEATER

COMEDIA Theater

Mittwoch, 27.05.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
K. Szabó/F.A.C.E. Visual Performing Arts: Premiere: Hairy

HAIRY zeigt das offene Haar im kulturhistorischen Kontext, als Symbol für den Bruch mit der geraden Linie, für den Kreis, für die Kraft, für digitale Wellen und ewig Übersinnliches.

Orangerie Theater

Freitag, 05.06.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
K. Szabó/F.A.C.E. Visual Performing Arts: Hairy

HAIRY zeigt das offene Haar im kulturhistorischen Kontext, als Symbol für den Bruch mit der geraden Linie, für den Kreis, für die Kraft, für digitale Wellen und ewig Übersinnliches.

Orangerie Theater

Samstag, 06.06.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
K. Szabó/F.A.C.E. Visual Performing Arts: Hairy

HAIRY zeigt das offene Haar im kulturhistorischen Kontext, als Symbol für den Bruch mit der geraden Linie, für den Kreis, für die Kraft, für digitale Wellen und ewig Übersinnliches.

Orangerie Theater

Sonntag, 07.06.2020 um 18:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
BEST OF POETRY SLAM

SLAMSHOW
mit Moderator Jean-Philippe Kindler und vier Gästen
 

 

COMEDIA Theater

Mittwoch, 10.06.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
K. Szabó/F.A.C.E. Visual Performing Arts: Hairy

HAIRY zeigt das offene Haar im kulturhistorischen Kontext, als Symbol für den Bruch mit der geraden Linie, für den Kreis, für die Kraft, für digitale Wellen und ewig Übersinnliches.

Orangerie Theater

Freitag, 12.06.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
K. Szabó/F.A.C.E. Visual Performing Arts: Hairy

HAIRY zeigt das offene Haar im kulturhistorischen Kontext, als Symbol für den Bruch mit der geraden Linie, für den Kreis, für die Kraft, für digitale Wellen und ewig Übersinnliches.

Orangerie Theater

Samstag, 13.06.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
K. Szabó/F.A.C.E. Visual Performing Arts: Hairy

HAIRY zeigt das offene Haar im kulturhistorischen Kontext, als Symbol für den Bruch mit der geraden Linie, für den Kreis, für die Kraft, für digitale Wellen und ewig Übersinnliches.

Orangerie Theater

Sonntag, 14.06.2020 um 18:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Killer&Killer: LATE-NIGHT-WHO

Eine Late-Night-Show von und mit Killer&Killer + special guests.

Orangerie Theater

Mittwoch, 17.06.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Killer&Killer: LATE-NIGHT-WHO

Eine Late-Night-Show von und mit Killer&Killer + special guests.

Orangerie Theater

Donnerstag, 18.06.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Satelliten am Nachthimmel (10+)

Anderssein kann man überall
| von Kristofer Blindheim Grønskag

COMEDIA Theater

Freitag, 19.06.2020 um 18:00 Uhr

16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Max Uthoff: Moskauer Hunde

KABAETT

Ein Abend, der einen anderen Menschen aus Ihnen macht: Zwei Stunden älter und mit weniger Geld in der Tasche.

COMEDIA Theater

Freitag, 19.06.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Killer&Killer: LATE-NIGHT-WHO

Eine Late-Night-Show von und mit Killer&Killer + special guests.

Orangerie Theater

Freitag, 19.06.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Satelliten am Nachthimmel (10+)

Anderssein kann man überall
| von Kristofer Blindheim Grønskag

COMEDIA Theater

Samstag, 20.06.2020 um 18:00 Uhr

16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
16,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Max Uthoff: Moskauer Hunde

KABAETT

Ein Abend, der einen anderen Menschen aus Ihnen macht: Zwei Stunden älter und mit weniger Geld in der Tasche.

COMEDIA Theater

Samstag, 20.06.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Killer&Killer: LATE-NIGHT-WHO

Eine Late-Night-Show von und mit Killer&Killer + special guests.

Orangerie Theater

Samstag, 20.06.2020 um 20:00 Uhr

20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
20,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Claus von Wagner: Theorie der feinen Menschen

Eine epische Geschichte von Verrat, Familie und Geld. Im Grunde ein bißchen wie die Sopranos. Nur in live. Als hätte Shakespeare ein Praktikum bei der Deutschen Bank absolviert und aus Verzweiflung darüber eine Komödie geschrieben.

COMEDIA Theater

Donnerstag, 25.06.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Claus von Wagner: Theorie der feinen Menschen

Eine epische Geschichte von Verrat, Familie und Geld. Im Grunde ein bißchen wie die Sopranos. Nur in live. Als hätte Shakespeare ein Praktikum bei der Deutschen Bank absolviert und aus Verzweiflung darüber eine Komödie geschrieben.

COMEDIA Theater

Freitag, 26.06.2020 um 20:00 Uhr

22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
22,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Torsten Sträter: Schnee, der auf Ceran fällt

Theater am Tanzbrunnen

Samstag, 03.10.2020 um 20:00 Uhr

27,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
27,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)

Topacts in diesem Monat

Damit Google Analytics auf dieser Seite deaktiviert werden kann, muss JavaScript aktiviert sein.
Akzeptieren