Literaturhaus Köln

Literaturhaus Köln

Literaturhaus Köln
Großer Griechenmarkt 39
50676 Köln

VORVERKAUF
E-Mail: info@literaturhaus-koeln.de
Telefon: 0221 – 99 55 58 – 0

Events

Titel Datum Preis
Stewart O’Nan

Stewart O’Nan hat ein »absolutes Gehör für die Töne des alltäglichen Lebens«, schreibt die Süddeutsche Zeitung. Nun legt er seinen neuen Roman Henry persönlich vor. Im Mittelpunkt steht Henry Maxwell, den manche aus Emily allein (beide Rowohlt) kennen.

23.10.2019 um 19:30 Uhr

12,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
12,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Mona Yahia

»Der Sahaf Han ist die angesagte Adresse in Istanbul – für Bibliophile, Studenten, Sammler, Nostalgiker und alle, die viel Zeit zum Schlendern und Stöbern haben. Und sie alle sind vollkommen überrumpelt, als eine Stunde vor Schließung der Strom ausfällt.« So beginnt die Geschichte SNAPSHOTS: Istanbul hinter verschlossenen Türen (binooki) der in Köln lebenden Autorin und Künstlerin Mona Yahia.

29.10.2019 um 19:30 Uhr

11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Marente de Moor

Marente de Moor, Autorin und Journalistin, erhielt 2014 bereits den Literaturpreis der Europäischen Union. Dieses Jahr erschien nun ihr dritter Roman Aus dem Licht. Das Buch handelt von dem Mann, der den ersten Film der Welt drehte und daraufhin spurlos verschwand.

05.11.2019 um 19:30 Uhr

11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
stimmen afrikas: Literaturfestival Crossing Borders

CROSSING BORDERS: translate – transpose – communicate feiert mit insgesamt 33 Gästen aus 19 Ländern das 10-jährige Jubiläum der Literaturreihe stimmen afrikas des Allerweltshauses Köln. Das Festival würdigt die Literaturen Afrikas und widmet sich darüber hinaus Themen wie kultureller und literarischer Übersetzung, Mehrsprachigkeit und interkultureller Kommunikation.

07.11.2019 um 19:00 Uhr

13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Diskursiv: Jan Plamper

Kaum ein Thema wird derzeit so häufig und hitzig debattiert wie Migration. Aktuell beschäftigen sich viele Diskussionen mit dem Verständnis von Nation und gemeinsamen gesellschaftlichen Werten. Jan Plampers Das neue Wir. Warum Migration dazugehört: Eine andere Geschichte der Deutschen (S. Fischer) eröffnet eine neue Perspektive auf die deutsche Geschichte ab 1945.

12.11.2019 um 19:30 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Carte Blanche – Offenbach literarisch

Jacques Offenbach ist ein Kölsche Jung, mehr noch, er ist ehemaliger Nachbar des Literaturhauses Köln, war vielleicht sogar Stammgast. Jetzt wird er 200 Jahre alt und die Domstadt feiert Offenbachjahr. Grund genug, den berühmtesten Sohn des Griechenmarktviertels zurück ins Veedel zu holen und zwei andere Kölsche Jungs auf ihn anzusetzen – und ihnen dabei Carte Blanche zu geben. Die Autoren Joachim Geil und Tilman Strasser haben über Jacques Offenbach geschrieben.

14.11.2019 um 19:30 Uhr

11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Visuelles Erzählen

Kölner Comicfestival 2019

22.11.2019 um 18:00 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Minibar Spezial

Kölner Comicfestival 2019

22.11.2019 um 20:30 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Polle - Das Kindercomicmagazin

Kölner Comicfestival 2019

23.11.2019 um 15:00 Uhr

5,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
5,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Werkschau mit Birgit Weyhe

Kölner Comicfestival 2019

23.11.2019 um 17:30 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Knock Out! von Reinhard Kleist

Kölner Comicfestival 2019

23.11.2019 um 20:00 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Simone Scharbert

Simone Scharbert, bislang mit ihrem Lyrikband Erzähl mir vom Atmen (Raniser Debut) präsent, gibt in ihrem Prosadebüt der heute weitgehend unbekannten Alice James eine Stimme. Erst wenn die Sprache auf ihre Brüder kommt, den Romancier Henry James sowie den Philosophen und Psychologen William James, weiß man sie einzuordnen.

26.11.2019 um 19:30 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Buchempfehlungen von Christine Westermann

Christine Westermann blickt zurück auf das Bücherjahr 2019 mit seinen Neuerscheinungen, Highlights und Entdeckungen – und stellt ihre persönlichen Lieblingsbücher vor.

27.11.2019 um 19:30 Uhr

11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Navid Kermani & Norbert Lammert

Mit Worten wirken zu wollen, ist nicht immer das Naheliegendste auf der Welt. Oft genug heißt es, man solle »nicht quatschen, sondern machen«, es werden Macher herbeigesehnt, die sofort zur Tat schreiten. Anders der Rhetor, der mit zwingenden Argumenten und kunstvoll gewählten Worten seine Mitmenschen vom Tun ins Denken bringen will, damit diese, womöglich, anders handeln. Zwei, die es dabei zur Meisterschaft gebracht haben, sind Navid Kermani und Norbert Lammert.

02.12.2019 um 19:30 Uhr

13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Der Weihnachtshase

Familienlesung mit Martin Baltscheit (ab 10 Jahren)

08.12.2019 um 15:00 Uhr

5,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
5,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Über Theodor Fontane mit Anne-Dore Krohn und Denis Scheck

Am 30. Dezember 2019 begeht die literarische Republik Theodor Fontanes 200. Geburtstag, die Jubelfeierlichkeiten haben längst begonnen; mehr Fontane war nie! Auch die Literaturkritiker*innen Anne-Dore Krohn und Denis Scheck feiern Theodor Fontane, der in seinen Büchern einen Spiegel der politischen und gesellschaftlichen Kräfte seiner Zeit und Gesellschaft lieferte.

08.12.2019 um 18:00 Uhr

12,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
12,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Michael Köhlmeier & Nikolaus Heidelbach

Michael Köhlmeier ist ein großer Erzähler, seine Romane begeistern die Leserinnen und Leser. Idylle mit ertrinkendem Hund (Deuticke) war im Jahr 2013 »Buch für die Stadt« in Köln. Nun hat er einen großartigen Märchenband geschrieben, er heißt: Die Märchen (Hanser), illustriert von Nikolaus Heidelbach.

10.12.2019 um 19:30 Uhr

12,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
12,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Unsere eigene Weihnachtsgeschichte

Familienlesung mit Annette Langen (ab 3 Jahren)

15.12.2019 um 15:00 Uhr

5,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
5,50 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Damit Google Analytics auf dieser Seite deaktiviert werden kann, muss JavaScript aktiviert sein.
Akzeptieren