Literaturhaus Köln

Literaturhaus Köln

Literaturhaus Köln
Großer Griechenmarkt 39
50676 Köln

VORVERKAUF
E-Mail: info@literaturhaus-koeln.de
Telefon: 0221 – 99 55 58 – 0

Events

Titel Datum Preis
Premierenlesung: Am Grund des Universums von Norbert Scheuer

10.09.2017 um 18:00 Uhr

11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Preis für Eis: Das sagenhafte Debüt der Lize Spit

Sensation? Mit diesem Wort sollte der Literaturbetrieb vorsichtig umgehen. Doch auf Lize Spit und ihren Debütroman trifft es zu.

12.09.2017 um 19:30 Uhr

11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Premierenlesung: Anne Lister von Angela Steidele

13.09.2017 um 19:30 Uhr

11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Gewaltiger Glücksfall: Édouard Louis

18.09.2017 um 19:30 Uhr

11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Hari Kunzru: Hari Kunzru hat den Blues

19.09.2017 um 19:30 Uhr

11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Wort trifft Ton – Werkstatt für neue Lieder

29.09.2017 um 19:30 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Reinhard Kleist: Reinhard Kleist trifft Nick Cave

29.09.2017 um 20:00 Uhr

11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Lange Nacht der französischsprachigen Literatur

2017 ist die frankophone Literatur Ehrengast der Frankfurter Buchmesse. In der Langen Nacht werden die interessantesten Stimmen der französischsprachigen Gegenwartsliteratur präsentiert.

06.10.2017 um 19:30 Uhr

13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
13,20 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Kölnpremiere: Mariana Leky

09.10.2017 um 19:30 Uhr

11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Poetisch-politisch: John Burnside

Einer der profiliertesten Autoren europäischer  Gegenwartsliteratur: John Burnside wurde für Prosa und Lyrik vielfach ausgezeichnet, gilt als literarische wie gesellschaftspolitische Instanz – und veröffentlicht mit Ashland & Vine (Knaus) die Geschichte einer Familie aus den amerikanischen Südstaaten.

17.10.2017 um 19:30 Uhr

12,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
12,10 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
»Erzählmagier aus Kurdistan«: Bachtyar Ali

Zur Zeit der Diktatur Saddam Husseins begibt sich der Flötenspieler Dschaladat auf eine Reise durch sein von Krieg und Zerstörung geprägtes Land.

24.10.2017 um 19:30 Uhr

11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
11,00 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Mit anderen Worten. Schreiben im Exil

Was geschieht mit Autorinnen, wenn Krieg oder Hunger ihnen die Flucht aus ihrem Heimatland diktieren?

25.10.2017 um 19:30 Uhr

9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
9,90 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Mit der Crime Cologne: Takis Würger

30.10.2017 um 19:30 Uhr

15,40 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
15,40 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)