Orangerie-Theater

Orangerie-Theater

Das Orangerie-Theater ist ein Freies Theaterhaus in der Kölner Südstadt. Ursprünglich als Festungsbauwerk errichtet, dann lange als Städtische Gärtnerei genutzt, ist die Orangerie nun seit fast 20 Jahren ein Veranstaltungsort mit besonderem Flair, der die freie Kölner Theaterszene repräsentiert. Wir zeigen sowohl Theater- und Tanzproduktionen von Kölner Theatergruppen, als auch nationale und internationale Gastspiele. Auf der Schnittstelle zwischen Performance, Multimedia und Theater-/Tanzexperiment hat sich die Orangerie zu einer der innovativsten Spielstätten Kölns entwickelt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Orangerie-Theater
Volksgartenstraße 25
50677 Köln

VORVERKAUF
E-Mail: info@orangerie-theater.de
Telefon: 0221 952 27 08

Events

Titel Datum Preis
Acting Accomplices: Premiere: Zeiten des Aufruhrs

Zeiten des Aufruhrs
(Originaltitel:„Revolutionary Road“) von Richard Yates, 1961
Aus dem Amerikanischen von Hans Wolf

Das Ensemble der Acting Accomplices adaptiert den Roman „Zeiten des Aufruhrs“ für drei Schauspieler*innen und einen Musiker. Der wirkungsvolle, dichte Text, die direkten Dialoge, sowie ein spielfreudiges Ensemble versprechen spannendes Theater.

27.04.2018 um 20:00 Uhr

18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Acting Accomplices: Zeiten des Aufruhrs

Zeiten des Aufruhrs
(Originaltitel:„Revolutionary Road“) von Richard Yates, 1961
Aus dem Amerikanischen von Hans Wolf

Das Ensemble der Acting Accomplices adaptiert den Roman „Zeiten des Aufruhrs“ für drei Schauspieler*innen und einen Musiker. Der wirkungsvolle, dichte Text, die direkten Dialoge, sowie ein spielfreudiges Ensemble versprechen spannendes Theater.

28.04.2018 um 20:00 Uhr

18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
Acting Accomplices: Zeiten des Aufruhrs

Zeiten des Aufruhrs
(Originaltitel:„Revolutionary Road“) von Richard Yates, 1961
Aus dem Amerikanischen von Hans Wolf

Das Ensemble der Acting Accomplices adaptiert den Roman „Zeiten des Aufruhrs“ für drei Schauspieler*innen und einen Musiker. Der wirkungsvolle, dichte Text, die direkten Dialoge, sowie ein spielfreudiges Ensemble versprechen spannendes Theater.

29.04.2018 um 18:00 Uhr

18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
wehrtheater: Heroes

Ein theatrales Requiem mit Komik und leisen Tönen, lauter Musik und immer wieder verblüffenden Einsichten. Zu Wort kommen: Amy Winehouse, Lemmy Kilmister, David Bowie und Prince.

05.05.2018 um 20:00 Uhr

18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
wehrtheater: Heroes

Ein theatrales Requiem mit Komik und leisen Tönen, lauter Musik und immer wieder verblüffenden Einsichten. Zu Wort kommen: Amy Winehouse, Lemmy Kilmister, David Bowie und Prince.

06.05.2018 um 18:00 Uhr

18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
c.t.201: [aɪ] [slæm] I slam

Ein Theaterabend über den Islam
Gemeinsam mit den Zuschauern wird geschnippelt und gerührt und geredet. So nimmt der Abend seinen Lauf: geradewegs zu auf die Hölle, wenn man denn daran glaubt.

23.05.2018 um 20:00 Uhr

18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
c.t.201: [aɪ] [slæm] I slam

Ein Theaterabend über den Islam
Gemeinsam mit den Zuschauern wird geschnippelt und gerührt und geredet. So nimmt der Abend seinen Lauf: geradewegs zu auf die Hölle, wenn man denn daran glaubt.

24.05.2018 um 20:00 Uhr

18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
c.t.201: [aɪ] [slæm] I slam

Ein Theaterabend über den Islam
Gemeinsam mit den Zuschauern wird geschnippelt und gerührt und geredet. So nimmt der Abend seinen Lauf: geradewegs zu auf die Hölle, wenn man denn daran glaubt.

25.05.2018 um 20:00 Uhr

18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
c.t.201: [aɪ] [slæm] I slam

Ein Theaterabend über den Islam
Gemeinsam mit den Zuschauern wird geschnippelt und gerührt und geredet. So nimmt der Abend seinen Lauf: geradewegs zu auf die Hölle, wenn man denn daran glaubt.

26.05.2018 um 20:00 Uhr

18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
c.t.201: Ausverkauft! [aɪ] [slæm] I slam

Ein Theaterabend über den Islam
Gemeinsam mit den Zuschauern wird geschnippelt und gerührt und geredet. So nimmt der Abend seinen Lauf: geradewegs zu auf die Hölle, wenn man denn daran glaubt.

27.05.2018 um 18:00 Uhr

18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
TAK Regieklasse: Premiere: Die Truppe

Eine theatrale Reise in die Untiefen der menschlichen Identität auf der Suche nach dem Ich. Es. Wir. Ihr. Sie. Zu komplex ist die Welt, zu vielfältig sind die Wege, die uns offen stehen. Wie kann man sich selbst finden, ohne sich dabei zu verlieren?

31.05.2018 um 20:00 Uhr

18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
TAK Regieklasse: Die Truppe

Eine theatrale Reise in die Untiefen der menschlichen Identität auf der Suche nach dem Ich. Es. Wir. Ihr. Sie. Zu komplex ist die Welt, zu vielfältig sind die Wege, die uns offen stehen. Wie kann man sich selbst finden, ohne sich dabei zu verlieren?

01.06.2018 um 20:00 Uhr

18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
TAK Regieklasse: Die Truppe

Eine theatrale Reise in die Untiefen der menschlichen Identität auf der Suche nach dem Ich. Es. Wir. Ihr. Sie. Zu komplex ist die Welt, zu vielfältig sind die Wege, die uns offen stehen. Wie kann man sich selbst finden, ohne sich dabei zu verlieren?

02.06.2018 um 20:00 Uhr

18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
TAK Regieklasse: Die Truppe

Eine theatrale Reise in die Untiefen der menschlichen Identität auf der Suche nach dem Ich. Es. Wir. Ihr. Sie. Zu komplex ist die Welt, zu vielfältig sind die Wege, die uns offen stehen. Wie kann man sich selbst finden, ohne sich dabei zu verlieren?

03.06.2018 um 18:00 Uhr

18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
TAK Regieklasse: Die Truppe

Eine theatrale Reise in die Untiefen der menschlichen Identität auf der Suche nach dem Ich. Es. Wir. Ihr. Sie. Zu komplex ist die Welt, zu vielfältig sind die Wege, die uns offen stehen. Wie kann man sich selbst finden, ohne sich dabei zu verlieren?

05.06.2018 um 20:00 Uhr

18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
TAK Regieklasse: Die Truppe

Eine theatrale Reise in die Untiefen der menschlichen Identität auf der Suche nach dem Ich. Es. Wir. Ihr. Sie. Zu komplex ist die Welt, zu vielfältig sind die Wege, die uns offen stehen. Wie kann man sich selbst finden, ohne sich dabei zu verlieren?

06.06.2018 um 20:00 Uhr

18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
TAK Regieklasse: Die Truppe

Eine theatrale Reise in die Untiefen der menschlichen Identität auf der Suche nach dem Ich. Es. Wir. Ihr. Sie. Zu komplex ist die Welt, zu vielfältig sind die Wege, die uns offen stehen. Wie kann man sich selbst finden, ohne sich dabei zu verlieren?

07.06.2018 um 20:00 Uhr

18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)
18,70 €
(inkl. 10% Vorverkaufsgebühr)