Jacques Offenbach: Hoffmanns Erzählungen

Mittwoch, 04.12.2019 um 20:00 Uhr - (Theater im Bauturm)

Theater im Bauturm | Aachener Str. 24 - 26 | 50674 Köln

Oper von Jacques Offenbach | mit Michael Quast, Sabine Fischmann und Rhodri Britton | Dauer noch nicht bekannt | Michael Quast zum 5. und 6. Mal im Bauturm

Michael Quasts Zugang zu den Werken Jacques Offenbachs ist einzigartig: Er singt, spielt und tanzt sie allein, am Tisch mit einer Partitur, nur begleitet von Rhodri Britton am Flügel. In der Spielzeit 2017/18 waren die beiden mit fünf verschiedenen Offenbach-Operetten zu Gast am Theater im Bauturm, was Michael Quast zum Rekordhalter macht, schließlich hat er in einer einzigen Spielzeit an unserem Haus um die 100 Rollen gespielt! Mit Hoffmanns Erzählungen kehrt er nun an die Aachener Straße zurück und ergänzt sein Miniaturensemble um die Schauspielerin Sabine Fischmann. Schließlich wird diesmal auch große Oper gegeben:
Die einzigartige Vertonung gleich mehrerer Novellen von E.T.A. Hoffmann – darunter Der Sandmann und Rat Krespel – ist Offenbachs vielschichtigste Partitur, an der er bis kurz vor seinem Tod arbeitete. Getreu unserer Tradition, große Werke des Musiktheaters unters Mikroskop zu legen, werden wir uns nun nach Dido und Aeneas, La voix humaine, La Traviata und den Operetten Offenbachs ein weiteres Mal zeigen lassen, wie man große Oper von Schwulst und Schwellenangst befreit.

>>>>>>>Wichtige Informationen vom Theater im Bauturm<<<<<<<

Sie können bei offticket.de online platzgenaue Eintrittskarten für unser Theater erwerben. Berechnet wird unser Abendkassenpreis zzgl. 10 % Gebühren, mit denen Off-Cologne e.V. den Betrieb und die Weiterentwicklung dieses Systems finanziert. Das Theater im Bauturm ist Teil von Off-Cologne e.V.

Sie bekommen nach erfolgter Zahlung eine Bestätigungsmail. Es ist der Umwelt zuliebe nicht notwendig, diese Mail auszudrucken, wenn Sie sich ausweisen oder die Mail auf einem Smartphone vorzeigen können. Dann bekommen Sie an der Abendkasse die entsprechenden Eintrittskarten ausgehändigt.

Ermäßigte Karten können hier von Schülern, Studenten, Auszubildenden, Köln-Pass-Inhabern, Gruppen (ab 15 Personen) sowie Mitgliedern unseres Fördervereins oder der Theaterschwärmer erworben werden. Weiterführende Informationen über unseren Förderverein finden Sie hier.

An der Abendkasse müssen die entsprechenden Nachweise für Ermäßigungen vorgelegt werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei Nichtvorlage den Differenzbetrag zum vollen Kartenpreis erheben.
Es ist nicht möglich, hauseigene Gutscheine, Abos oder Kooperationsrabatte wie z.B. Luups online einzulösen. Wenn Sie dies wünschen, bitten wir Sie, uns wie für alle weiteren Fragen unter 0221 524242 zu kontaktieren.

NEU: Es gibt auch bei offticket hausbezogene Gutscheine, die Sie online einlösen können.
Schülergruppen-Karten können nur über das Büro auf Rechnung bezogen werden. Informationen und Kontakt finden Sie hier.

Ihr Theater im Bauturm

Bitte wählen Sie einen Platz

Gesamt: 0.00
(inklusive 10% Vorverkaufsgebühr)


Alternative Termine

05.12.2019 - 20:00 Uhr
Damit Google Analytics auf dieser Seite deaktiviert werden kann, muss JavaScript aktiviert sein.
Akzeptieren